Top 3 Wettanbieter ohne Wettsteuer
 
LVbet
 
Campeonbet
 
LSbet

Wettbonus ohne Einzahlung - Aktueller Sportwetten Bonus Vergleich im September 2018

Sportwetten werden immer populärer und gestalten sich mit einem Wettbonus noch interessanter und vorteilhafter. Die Spannung und die glücklichen Gefühle bei einem Gewinn ziehen immer mehr Menschen zum Wetten. In der heutigen Zeit liegen vor allem Online-Wettanbieter im Trend und sind sehr beliebt. Die Vielzahl von Angeboten im Netz wird immer größer und lockt mit individuellen Vorteilen.

Bonus ohne Einzahlung
Maximaler
Bonus
Mindestquote
Umsatz
Bewertung
Zum Anbieter
7€
100€
1.80
5x Bonus
9.8
7€
110€
1.70
1x Bonus
9.7
8€
100€
1.50
3x Bonus
9.4
10€
100€
3.00
10x Bonus
9.2
5€
200€
1.70
4x Bonus
8.9
5€
100€
1.75
10x Bonus
8.7
10€
175€
2.00
1x Bonus
8.5
15€
200€
1.80
8x Bonus
7.7
15€
150€
1.80
7x Bonus
7.7
5€
100€
1.10
1x Bonus
7.5
5€
100€
1.80
10x Bonus
6.6

Viele Anbieter bieten ihren Kunden einen Wettbonus, welcher meist an bestimmte Bedingungen geknüpft ist. Er ist jedoch eine perfekte Möglichkeit, um beim Wetten zu sparen oder zusätzliche Chancen auf einen Gewinn zu erhalten. Sie können die unterschiedlichen Anbieter und deren Boni vergleichen, um den passenden für die individuellen Bedürfnisse zu finden. Ein Wettbonus lohnt sich also für jeden, der Gefallen am Wettsystem gefunden hat. Doch welche Angebote gibt es und wie seriös sind diese? Hier finden Sie alle Informationen rund um das Thema Wetten und Online-Wettanbieter.

Willkommensbonus für Sportwetten Neulinge - geschenktes Geld zum Start der Wettkarriere!

Der Willkommensbonus ist für Neulinge im Sportwetten-Bereich sehr interessant und lohnenswert. Dieser Bonus ist einer der am häufigsten angebotenen Boni auf dem europäischen Sportwetten-Markt. Viele Online-Wettportale sehen darin eine gute Möglichkeit Neukunden zu gewinnen und diesen gleichzeitig Sicherheit und Vertrauen zu bieten. Der Anbieter schenkt Ihnen nach der ersten Geldeinzahlung einen festgelegten Betrag zu Ihrer getätigten Einzahlung. Dieser Betrag kann mit einem bestimmten Wert festgelegt sein oder aber auch prozentual abhängig von Ihrer Ersteinzahlung abhängen. Jeder Wettanbieter legt für diesen Bonus bestimmte Bedingungen fest, sodass es einen Betrug unmöglich macht. Es ist nicht möglich, den Bonus einfach wieder auszuzahlen, ohne damit gewettet zu haben.

Die meisten Anbieter verlangen, dass Sie den Bonus bis zu drei Mal bei beliebigen Wetten umsetzen. Oftmals müssen diese Wetten eine bestimmte Quote aufweisen, beispielsweise mindestens 2. Sobald der Bonus in der geforderten Zahl umgesetzt wurde, kann er mit den Gewinnen ausgezahlt werden. Diesen Willkommensbonus erhalten Sie einmalig und ausschließlich bei einer Neuanmeldung. Jeder Anbieter hat ein anderes Angebot, welches an unterschiedliche Bedingungen geknüpft ist. Es gilt diese zu vergleichen, um so den Lukrativsten herauszufiltern.

Ein Willkommensbonus ist die ideale Möglichkeit, um die ersten Erfahrungen in Sportwetten zu sammeln.

Bonusarten - welche Wettbonus Angebote bieten Wettanbieter?

Jeder Wettanbieter bietet seinen Kunden unterschiedliche Bonusarten an. Dabei gibt es bestimmte Klassiker, welche von den meisten Wettanbietern verwendet werden. Aber auch individuelle Boni sind auf dem modernen Markt der Online-Wetten längst keine Seltenheit mehr. Der Wettanbieter unterhält auf diese Weise seine Kunden und gewinnt neue Interessenten. Jeder Anbieter veröffentlicht angebotene Boni auf seiner Webseite, sodass sie für jeden ersichtlich sind. Beliebte Bonusarten sind Cashback-Aktionen, bei welchen Kunden ihr Geld zurück erhalten und dadurch nicht verlieren können. Aber auch ein Geburtstagsbonus zum Tag der Registrierung oder zum tatsächlichen Geburtstag wird immer populärer. Freiwetten oder Bonusaktion in Form von Kombiwetten sind wahre Klassiker unter den Bonusarten und werden sehr häufig angeboten. Ein Wettbonus muss sich jedoch nicht immer auf die Wetten an sich beziehen. Oftmals wird auch ein zusätzlicher Geldbetrag auf das Nutzerkonto gebucht und kann zum Wetten genutzt werden. Solche Bonuszahlungen müssen jedoch immer vor der Auszahlung in mindestens einer Wette umgesetzt werden. Diese Anzahl ist abhängig vom jeweiligen Wettanbieter. Die Auswahl an verschiedenen Boni ist in der heutigen Zeit sehr groß und vielfältig. Sparen ist mit diesen Angeboten sehr gut möglich. Jeder Nutzer hat die Möglichkeit den für sich passenden Bonus auszuwählen und zu verwenden – wann immer er angeboten wird.

Wettbonus Cashback - verlieren unmöglich mit Geld zurück Garantie!

Der besondere Wettbonus Cashback bietet allen Kunden, welche diesen nutzen, Sportwetten mit Geld-zurück-Garantie. Sehr viele Buchmacher bieten diesen modernen Bonus an, welcher mittlerweile schon zu den am häufigsten verwendeten zählt. Der Cashback Wettbonus bietet den Kunden eine hohe Sicherheit, sodass sie mit ruhigem Gefühl ihre nächste Wette platzieren können. Sollten Sie mit der Wette danebenliegen und den Einsatz verlieren, wird er von den Buchmachern einfach wieder auf das Nutzerkonto zurückgebucht. Abhängig vom Wettanbieter wird hierbei der komplette Einsatz oder ein festgelegter Prozentsatz zurückgezahlt. Die jeweiligen Bedingungen für diese Aktion sind abhängig von dem speziellen Wettanbieter und können eingelesen werden. Bei manchen Bonusangeboten wird ein Mindestwetteinsatz verlangt. Der gesetzte Betrag muss über diesem liegen, um der Cashback-Aktion Gültigkeit zu verleihen. Zudem wird der zurückgezahlte Betrag nicht immer als reelles Guthaben, welches ausgezahlt werden kann, gebucht. Viele Buchmacher zahlen den Einsatz als Bonus zurück, welcher wiederum vor einer Auszahlung in einer anderen Wette umgesetzt werden muss. In welcher Form dieser Cashback-Bonus ausgezahlt wird, ist in jedem Fall vorher zu prüfen. Dieser gern gesehene Bonus reduziert die Verlustgefahr und bietet den Kunden Sicherheit und Vertrauen.

Wettbonus Gutschein - Voucher einlösen und pures Wettvergnügen ohne Risiko genießen!

Der Wettbonus Gutschein bietet interessante Vorteile für Neukunden sowie auch für Bestandskunden. Buchmacher bieten regelmäßig Gutscheine an, die in Form einer Gratiswette, einer erhöhten Quote oder Ähnlichem eingelöst werden können. Diese Wettbonus Gutscheine sind meist sehr lohnenswert, da sie keine Einzahlung erfordern. Die Bonusbedingungen für Wettbonus Gutscheine sind vom Buchmacher abhängig und können je nach Bonus variieren. Solche Wettgutscheine können auf der Website des Sportwetten Anbieters entdeckt werden oder Sie können diese auf Vergleichsportalen finden. Sie sind meist zeitlich begrenzt und können nur in einem festgelegten Zeitraum aktiviert werden. Der große Vorteil, dass sie bei dieser Bonusart keine Einzahlung tätigen müssen, lässt Sie gleich doppelt sparen. Außerdem wetten Sie mit Gratiswetten völlig risikofrei. Erhöhte Quoten bei sehr absehbaren Top-Spielen können sich bei einem hohen Einsatz ebenfalls sehr bezahlt machen. Stöbern Sie in den unterschiedlichen Gutscheinen der vielen Wettanbieter und suchen Sie den passenden für Ihre Bedürfnisse und Wettgewohnheiten aus.

Wettbonus ohne Einzahlung - der absolute Spitzenbonus für den anspruchsvollen Kunden!

Der Wettbonus ohne Einzahlung ist der wohl älteste und ein sehr beliebter Bonus, wenn es um Sportwetten geht. Besonders für Neulinge gestaltet sich dieser Bonus sehr interessant, da Sie kein Geld einzahlen müssen, um ihn zu erhalten. Nur noch sehr wenige Buchmacher bieten diesen Bonus an, da er in früheren Zeiten sehr oft zum Betrug genutzt wurde. Mit dem Wettbonus ohne Einzahlung erhält der Nutzer nach seiner Registrierung einen festgelegten Betrag auf sein Konto gutgeschrieben. Dieser Bonus wird meist nur einmal an neue Nutzer ausgezahlt und nicht in Form von spontanen Bonusaktionen angeboten. Der Bonusbetrag liegt bei den meisten Wettanbietern zwischen 5 Euro und 10 Euro. Nach der Gutschrift auf das Nutzerkonto können Sie frei mit dem Guthaben wetten. Der Wettbonus ohne Einzahlung ist je nach Wettanbieter an bestimmte Bedingungen geknüpft. Nach Erhalt des Guthabens muss es in einem festgelegten Zeitraum mehrfach bei Wetten umgesetzt werden. Hierzu kommen Einzel- sowie auch Kombiwetten in Frage. Die Höhe der Quote ist dabei entscheidend, da viele Wettanbieter eine Mindestquote festlegen. Sobald das Guthaben in der angeforderten Höhe umgesetzt wurde, kann es mit anderen Gewinnen ausgezahlt werden.

Wettbonus Code - Bonus Code eingeben und beim Wettanbieter loslegen!

Neben den üblichen Boni wie dem Einzahlungsbonus oder dem Willkommensbonus gibt es im Netz auch unzählige Wettbonus Codes zu ergattern. Diese müssen nicht zwangsläufig auf der Website des Buchmachers aufgeführt sein, sondern können in Vergleichs- oder Gutscheinportalen gefunden werden. Dieser Wettbonus Code bringt dem Kunden neben den klassischen Bonusaktionen des Anbieters sehr große Vorteile. Suchen Sie sich den Code heraus, der am besten zu Ihnen passt, und setzen Sie diesen direkt um. Ein Wettbonus Code wird meist bei dem Buchmacher direkt in einem vorgesehenen Feld eingegeben und aktiviert. Die Bestätigung und der Code treten meist sofort in Kraft, jedoch kann auch eine kleine Wartezeit nötig sein. Meist kann jeder Nutzer einen Wettbonus Code nur einmal nutzen, um einen Betrug unmöglich zu machen. Wie auch klassische Bonusaktion ist der Wettbonus Code an Bedingungen geknüpft, welche jeder Buchmacher selbst festlegt. Vor dem Aktivieren eines Codes sollten Sie diese Bonusbedingungen lesen und entscheiden, ob sich der angebotene Bonus für Sie persönlich lohnt. Der Wettbonus Code kann einen Einzahlungsbonus, Gratis Wettguthaben, Freiwetten oder andere Vorteile bereithalten. Wettbonus Codes haben meist nur eine zeitlich begrenzte Gültigkeit, welche in den meisten Fällen jedoch sehr kundenfreundlich ausgelegt ist.

Wettbonus zum Geburtstag - die besten Wünsche für treue Kunden!

Einige Wettanbieter bieten einen speziellen Wettbonus zum Geburtstag für alle registrierten Kunden. Auf diese Weise möchte der Anbieter seine Wertschätzung ausdrücken und zu neuen Wetten appellieren. Welche Form dieser Bonus hat, ist individuell und abhängig vom jeweiligen Sportwetten-Anbieter. Eine Vielzahl von Anbietern gratuliert mit einer Gratiswette, welche Sie nach Belieben einsetzen können. Nur wenige Anbieter setzen an dieser Stelle eine zeitliche Frist, bis zu der die Gratiswette gesetzt werden muss, da sie sonst verfällt. Andere Anbieter hingegen bieten Ihnen einen Bonusbetrag, auf welchen Sie direkt zugreifen können. Ob dieser vor Auszahlung umgesetzt werden muss und an welche Bedingungen diese Umsetzung geknüpft ist, verhält sich abhängig vom jeweiligen Wettanbieter. Der Wettbonus zum Geburtstag wird oftmals nicht werbend auf der Homepage der Anbieter vorgestellt, sondern zählt als ein zusätzlicher Bonus. Dieser besondere Bonus zum Geburtstag ist eine sehr schöne Aufmerksamkeit und wird gerne genutzt. Doch nicht bei jedem Anbieter erhalten Sie Ihren Geburtstagsbonus an dem tatsächlichen Geburtstag. Einige Buchmacher belohnen treue Kunden am Tag ihrer Registrierung, was auch als ein Geburtstagsbonus gewertet wird.

Fordern Sie Ihr Geburtstagsglück heraus und nutzen Sie diese seltene Gelegenheit.

Gratis Wettbonus - direkt und umsonst vom Wettanbieter zum Tippen

Einige Buchmacher bieten zur Freude aller Kunden einen Gratis Wettbonus an. Dieser Bonus wird in Form von zusätzlichem Guthaben direkt auf das Kundenkonto ausgezahlt. Der Nutzer kann mit sofortiger Wirkung auf den Bonus zugreifen und diesen für Wetten verwenden. Um sich den Bonus mit dem Gewinn auszahlen zu lassen, muss dieser in einer festgelegten Anzahl umgesetzt werden. Diese Regelungen legt jeder Buchmacher fest und führt sie in den Bonusbedingungen auf. Viele dieser Gratis Wettboni sind außerdem an festgelegte Voraussetzungen geknüpft. Dies kann beispielsweise eine Neuanmeldung oder eine gewisse Dauer als Bestandskunde sein. Wenn dieser Bonus in einer Wette umgesetzt wird, ist die Quote entscheidend. Jeder Buchmacher legt eine Mindestquote fest, welche relevant zum Umsetzen des Bonus ist. Die Mindestquote liegt meist zwischen 1.5 und 2.0 und muss stets beachtet werden. Umso niedriger sie festgelegt ist, umso vorteilhafter ist dies für den Kunden. Auch der Gratis Wettbonus ist also an Bedingungen geknüpft, welche vor der Aktivierung eingelesen werden sollten. Nur so können Sie entscheiden, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen und der Bonus für Sie infrage kommt.

Wettguthaben - Echtgeld geschenkt und direkt auf dem Kundenkonto!

Eine sehr beliebte Bonusart ist zusätzliches Wettguthaben, welches als Echtgeld dem Kundenkonto gutgeschrieben wird. Dieses zusätzliche Guthaben auf dem Nutzerkonto kann in zwei unterschiedlichen Systemen ausgezahlt werden. Einige Wettanbieter schenken dem Nutzer zusätzliches Guthaben, wenn dieser eine Einzahlung auf seinem Konto tätigt. Die andere Möglichkeit ist, dass der Wettanbieter diesen Bonus auszahlt, ohne dass der Nutzer vorher Geld einzahlen musste. Welche von beiden Varianten angeboten ist, muss in den Bonusbedingungen des jeweiligen Wettanbieters nachgelesen werden. Nach Erhalt des Bonus Wettguthabens kann der Nutzer frei über sein zusätzliches Wettguthaben verfügen und dieses auf Sportwetten setzen. Vor einer Auszahlung muss dieses Guthaben jedoch in einer geforderten Anzahl umgesetzt werden. Die Mindestquote spielt dabei eine große Rolle und sollte beachtet werden. Hinzu kommt meist eine zeitliche Begrenzung, in welcher dieses Guthaben umgesetzt werden muss. Sobald Sie diese Schritte erfolgreich abgeschlossenen haben, können Sie sich über Ihr erhaltenes Gratisguthaben freuen. Dieses kann dann in eine neue Wette investiert oder ausgezahlt werden.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter

Kombiwetten Bonus - Gewinne maximieren mit dem Wettbonus für Kombis!

Kombiwetten werden immer beliebter unter den Sportwetten und locken oftmals mit einem profitablen Bonus. Diese Wetten haben die Besonderheit, dass Sie schon mit einem geringen Einsatz hohe Gewinne erzielen können. Ein solches System gibt es eher selten, da die Quoten dies bei Einzelwetten oftmals nicht zulassen. Kombiwetten fassen mehrere Einzelwetten zusammen und bündeln diese zu einer großen Wette. Die Quoten der Einzelwetten werden in diesem System miteinander multipliziert, was die hohen Gewinne ausmacht. Wie viele Einzelwetten in einer Kombiwette stecken können, ist abhängig vom jeweiligen Anbieter und seinem speziellen System. Der Nachteil von diesen Kombiwetten mit Wettbonus ist, dass alle Wetten bei einem Buchmacher platziert werden müssen und Sie daher nicht vergleichen und die besten Quoten wählen können. Bei einer Kombiwette müssen immer alle einzelnen Komponenten erfolgreich sein. Bei bereits einer Niederlage ist die Kombiwette verloren und der Einsatz weg. Einige Buchmacher bieten für solche Fälle eine sogenannte Kombiwetten-Versicherung an. Diese sichert einzelne Tipps ab und sollten diese verloren sein, erhalten Sie Ihr Geld zurück. Auf diese Weise ist der Kombiwetten Bonus sehr viel sicherer und das Risiko sinkt stark ab.

Freiwetten - kostenloser Wettbonus ohne Risiko für den Kunden?

Einige Buchmacher bieten den Kunden Freiwetten als kostenlosen Wettbonus an. Diese Freiwetten enthalten kein Risiko, da kein Guthaben eines Nutzers eingezahlt werden musste. Damit ist dies ein sehr sicherer und außerordentlich beliebter Bonus. Wettanbieter belohnen Nutzer beispielsweise für die Angabe ihrer Rufnummer mit einer Freiwette. Diese Freiwette wird in Form einer speziellen Gutschrift dem Konto zugefügt und ist immer an einen fixen Betrag geknüpft. In der Regel liegt dieser Betrag bei etwa 10 Euro pro Freiwette. Der Nutzer kann diese sofort nach Erhalt nach Belieben setzen. Wie andere Bonusaktionen, ist auch die Freiwette an vom Wettanbieter festgelegte Bedingungen geknüpft. Wetten.com beispielsweise bietet eine Freiwette von 10 Euro. Diese muss innerhalb von 10 Tagen 8 Mal mit einer Mindestquote von 2.00 umgesetzt werden, um den Bonus zu behalten. Anschließend kann er mit dem regulären Guthaben als Gewinn ausgezahlt werden. Die Bonusbedingungen unterliegen bei jedem Anbieter anderen Details. Ein Vergleich an dieser Stelle lohnt sich in jedem Fall. Die Mindestquote ist bei Freiwetten von hoher Wichtigkeit, da sie darüber entscheidet, wie einfach und schnell der Betrag umzusetzen ist. Um eine Freiwette zu beanspruchen, bedarf es keiner vorherigen Einzahlung von Guthaben auf das Nutzerkonto.

Wettbonus Aktuell - welche Bonus Angebote sollte man unbedingt nutzen?

Die Wettbonus Angebote im Netz sind sehr vielfältig und oftmals ähnlich. Für jeden Geschmack lässt sich in diesem breit gefächerten Bonusangebot das passende finden. Ein sehr häufig angebotener Bonus ist der 100% Wettbonus in Form eines Willkommensbonus für Neukunden oder eines Einzahlungsbonus für Bestandskunden. Je nach Höhe der Einzahlung ist dieser Bonus sehr empfehlenswert. Sie sollten aber in jedem Fall die Angebote der vielen Buchmacher vergleichen. Einige Anbieter verlangen eine hohe Umsatzrate und hohe Mindestquoten in kurzer Zeit. In diesem Fall ist das Angebot nicht zwingend empfehlenswert. Ein festgelegter 100 Euro Bonus ist auch für viele Kunden sehr gut geeignet. Jedoch sollten auch bei diesem Bonussystem die Bedingungen gut gelesen und verglichen werden. Verwendet können die Bonusbeträge für nahezu alle Einzelwetten oder Kombiwetten in den unterschiedlichsten Sportarten. Die Bonusbedingungen von unterschiedlichen Buchmachern variieren sehr stark und sind immer zwischen den einzelnen Anbietern zu vergleichen. Unterschieden wird oftmals zwischen Neukunden und Bestandskunden. Buchmacher führen in ihren Angeboten immer auf, für welche Kundengruppe dieser Bonus geeignet ist. Der stark umkämpfte Markt nutzt Bonusangebote, um neue Kunden zu locken und Bestandskunden zu unterhalten und zufriedenzustellen.

100% Wettbonus - Wettanbieter verdoppelt Einzahlung des Kunden!

Viele Buchmacher bieten einen 100% Wettbonus in Form eines Einzahlungsbonus oder eines Willkommensbonus. Dem Kunden wird ein Bonus von 100 % auf sein eingezahltes Guthaben gewährt. Bei einer Einzahlung von 100 Euro hätte er zusammen mit dem Bonus ein Guthaben von 200 Euro zur Verfügung. Der Bonus wird meist nur bis zu einem festgelegten Betrag ausgezahlt, beispielsweise bis zu einer Einzahlung von 150 Euro. Diese Grenze ist abhängig vom jeweiligen Buchmacher und kann sich stark unterscheiden. Gemeinsam mit dem eingezahlten Guthaben wird dieser Bonus dem Konto direkt gutgeschrieben und kann sofort verwendet werden. Das Bonusguthaben muss innerhalb einer festgelegten Frist durch Wetten umgesetzt werden. Wie oft der Betrag umgesetzt werden muss, hängt vom jeweiligen Wettanbieter ab. Dabei muss der gesamt Betrag in Einzel- oder Kombiwetten verwendet werden. In der Regel muss dies bis zu drei-mal geschehen, bevor eine Auszahlung beantragt werden kann. Oftmals muss auch der eingezahlte Betrag inkl. Bonus umgesetzt werden. Der Einzahlungsbonus gilt meist für Neukunden, sowie auch für Bestandskunden. Der Willkommensbonus, welcher dieses System nutzt, ist lediglich für Neukunden zugelassen. Der gesamte Bonus kann frei verwendet werden und ist nach dem erforderlichen Umsetzen zusammen mit anderen Gewinnen auszahlbar.

100€ Wettbonus - Guthaben aufstocken mit Echtgeld wirklich möglich?

Der 100 Euro Bonus ist eine sehr beliebte Bonusart unter den Buchmachern und wird sehr oft angeboten. Meistens ist dieser Bonus dauerhaft im Programm von Wettanbietern und kann jederzeit, durch einen Code oder einen Klick auf einen dafür bestimmten Button, aktiviert werden. Bei den meisten Angeboten wird dieser Bonus in Form einer Freiwette dem Nutzerkonto gutgeschrieben. Der Wettbonus von 100 Euro wird auch nicht zwingend als zusammenhängendes Guthaben ausgezahlt, sondern kann vom Anbieter, geknüpft an unterschiedliche Bedingungen, gesplittet werden. William Hill beispielsweise, bietet einen 100 Euro Bonus in Form von zwei Freiwetten, welcher durch einen Code aktiviert wird. Bei einer Einzahlung von 100 Euro auf das Nutzerkonto erhalten Sie zusätzliche 50 Euro dazu geschenkt. Sobald Sie fünf Wetten im Gegenwert von 200 Euro platziert haben, erhalten Sie die restlichen 50 Euro. Die Mindestquote, um dieses Wettbonus zu erhalten, beträgt dabei 1.5. Insgesamt müssen also 300 Euro umgesetzt werden, um diesen Bonus zu erhalten und davon profitieren zu können. 1xBet bietet einen ähnlichen 100 Euro Bonus, welcher jedoch als Ganzes dem Nutzerkonto gutgeschrieben wird und abhängig von der zuvor getätigten Einzahlung ist. Die vielfältigen Varianten des 100 Euro Bonus unterscheiden sich daher meist im Wesentlichen.

Bestandskunden Wettbonus - was wird getan um den Kunden an sich zu binden?

Werbung für einen Neukundenbonus finden Sie wahrscheinlich auf der Website jedes Buchmachers. Der Wettbonus für Bestandskunden geht dabei oft etwas unter. Aber auch für treue Kunden bieten Buchmacher stetig neue Bonusaktionen an und binden sie damit noch länger an sich. Ein zufriedener Kunde sieht keine Notwenigkeit in einem Wechsel des Wettanbieters. Die häufigsten Bonusangebote sind Einzahlungsboni, welche den letzten eingezahlten Betrag als Grundlage haben. Aber auch Quotenerhöhungen werden sehr oft angeboten, um auch Bestandskunden zu unterhalten. Bestandskunden werden oftmals über die bei der Registrierung verwendete E-Mail Adresse mit möglichen Wettbonusangeboten kontaktiert. Oftmals befindet sich in dieser individuellen Mail ein bestimmter Bonuscode, welcher auf der Website des Wettanbieters aktiviert werden kann. Aber auch auf Wettbonus Vergleichsportale können jederzeit Bonusaktionen entdeckt werden. In den Bonusbedingungen ist jeweils herauszulesen, für welchen Kundenstamm der jeweilige Bonus vorgesehen ist.

Wie sind die Bedingungen für Bestandskunden Angebote?

Bonusangebote für Bestandskunden sind ausschließlich für bereits registrierte Nutzer. Der Wettanbieter kann sich mit solchen Boni für das Vertrauen und die Treue von seinen Bestandskunden bedanken. Wer als Bestandskunde eines Wettanbieters zählt, legt dieser meist genauestens in seinen Bedingungen fest. Möglicherweise muss der Kunde bereits eine gewisse Zeit bei einem Buchmacher aktiv gewesen ein. Bei einigen Bonusaktionen können sich jedoch auch Neukunden auf der Website eines Buchmachers registrieren und trotzdem von dem Bonus profitieren. Nur sehr wenige Buchmacher schließen in diesen Bonusbedingungen Neukunden aus. Das Werben von neuen Kunden hat meist einen noch höheren Wert und wird mit mehreren Mitteln beworben. Diese potenziellen Kunden von Bonusaktionen auszuschließen, würde dem Wettanbieter am meisten schaden.

Neukunden Wettbonus - die Qual der Wahl für Sportwetten Interessierte?

Der wohl bekannteste Wettbonus für Neukunden ist der Willkommensbonus. Dem neu registrierten Kunden wird ein festgelegter Betrag in Form eines Prozentsatzes oder Wertes, abhängig von dem Einzahlungsbetrag, gutgeschrieben. Die Höhe dieses Bonus variiert zwischen den Wettanbietern sehr stark und auch die Bonusbedingungen sind meist sehr unterschiedlich. Nach der Gutschrift des Bonusbetrages auf dem Nutzerkonto muss dieser in einer festgelegten Zeit und zu bestimmten Bedingungen umgesetzt werden. Erst dann wird der gesamt Betrag zur Auszahlung freigegeben. Die Auswahl des richtigen Buchmachers aus diesem großen Angebot kann sich als durchaus sehr schwierig gestalten. Ein Vergleich mehrerer Wettanbieter, bestenfalls über eine darauf ausgelegte Website, ist in jedem Fall empfehlenswert und kann die Entscheidung erleichtern.

Wie sind die Bedingungen für Neukundenbonus Angebote?

Die wichtigste Bedingung für einen Neukundenbonus ist eine neue Registrierung auf der Website des Buchmachers. Sie müssen ein neues Nutzerkonto bei dem Wettanbieter anlegen und dürfen kein bereits Bestehendes besitzen. Damit könnten Sie in den Verdacht eines Betruges geraten, da auf diese Weise in früherer Zeit oftmals Bonusguthaben missbraucht wurde. Die Bonusbedingungen von Neukundenangeboten ähneln den Angeboten für Bestandskunden. Das Bonusguthaben muss innerhalb einer bestimmten Zeit umgesetzt werden. Dabei sind eine Mindestquote und andere Bedingungen zu beachten, welche jeweils bei dem speziellen Anbieter einzulesen sind. Eine Möglichkeit den Neukundenbonus mehrmals zu nutzen ist die Registrierung bei weiteren Wettanbietern. Sie haben bei jedem Buchmacher das Recht auf einen Neukundenbonus, sofern dieser zu dieser Zeit angeboten wird.

Wettbonus Angebote - ist der Kunde für die Wettanbieter auch wirklich König?

Das Hauptinteresse eines jeden Wettanbieters ist neue Kunden zu locken und bestehende Kunden zu behalten. Um dies zu erreichen, ist es notwendig, jeden einzelnen Kunden fair und persönlich zu behandeln. Hierzu gehören vorteilhafte Wettbonus Aktionen und ein hervorragender Kundenservice. Jeder erfolgreiche Wettanbieter versteht es, den Kunden tatsächlich wie einen König zu behandeln. Denn nur wenn ein Kunde sich trotz dem umkämpften Marktes in einer komfortablen Situation befinden und sich bei dem Anbieter wohl fühlt, wird er auch dort bleiben. Außerdem besteht dadurch die Chance, dass er neue sportbegeisterte Kunden wirbt und zu dem Buchmacher führt. Sozusagen eine Win-Win Situation für beide Parteien.

Welcher Wettbonus - Wie, weshalb warum wer nicht fragt kassiert nicht ab!

Unterschiedliche Vergleichsseiten bieten eine optimale Übersicht von Wettbonusaktionen verschiedener Buchmacher. Meist ist auch ersichtlich, welche Bonusaktionen in den vergangenen Monaten stattfanden und welche für die kommenden Monate geplant sind. Durch diese zeitliche Übersicht können Sie die Qualität jedes Bonusangebotes vergleichen und entscheiden, ob Sie vielleicht noch auf ein besseres Angebot warten wollen. Der Wettbonus eines bestimmten Buchmachers wiederholt sich oftmals und wird in größeren Zeitabständen immer wieder angeboten. Warten lohnt sich oftmals und wird mit möglicherweise mit einem noch höheren Gewinn belohnt. Aus diesem Grund sollten Sie sich immer einen guten Überblick über kommende Bonus Angebote zu verschiedenen Events machen. Diesen regelmäßig zu aktualisieren kann sich oftmals ebenso lohnen, da viele Events abhängig von vergangenen sind und spontan geplant werden.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter

WM Wettbonus - Bonus Angebote auf höchstem Niveau zum absoluten Top Event?

Die WM zieht alle vier Jahre Millionen von Menschen in ihren Bann und setzt euphorische Gefühle und Lebensfreude frei. 32 Mannschaften erkämpfen sich in 64 WM Spielen den Titel des Weltmeisters. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sehr viele Kunden das Portal ihres Online-Wettanbieters aufrufen und mitwetten möchten. Pünktlich zum WM Auftakt im Sommer starten Buchmacher eine Vielzahl von unterschiedlichen und sehr vorteilhaften Bonusaktionen. Diese Bonusaktionen zur WM sind oftmals an ein bestimmtes Spiel geknüpft oder beziehen sich auf eine Gruppe zusammenhängender Spiele. Die gängigsten Sportwetten bei diesem Ereignis sind Ergebniswetten, Handicap Wetten, Halbzeit/Endstand, OVER/UNDER, Wincast, Scorecast und eine Vielzahl von unterschiedlichen und spannenden Livewetten. Der beliebteste und am häufigsten eingesetzte Bonus ist der Quotenboost. Dieser Wettbonus erhöht die Quoten in einem bestimmten Spiel und lässt damit bei Siegen einen noch höheren Gewinn zu. Die Einzahlung bleibt dabei gleich, wodurch Sie kein Risiko eingehen. Auch Cashback Aktionen sind sehr modern und werden oftmals angeboten. Bei einer verlorenen Wette erhalten Sie Ihren Einsatz zurück und verlieren dadurch kein Geld. Dieser Bonus ist besonders lohnenswert und sichert Sie bei Ihrer Wette ab.

Champions League Wettbonus - sind auch die Bonus Angebote Königsklasse?

Die Champions League, die Königsklasse des Fußballs, lockt immer wieder mit vorteilhaften Wettbonus Angeboten. Pünktlich zur Saison bieten Buchmacher ihre Bonusaktionen an und locken auf diese Weise sehr viele Kunden. Zu den Spielen der Champions League werden unzählige unterschiedliche Bonusarten angeboten. Zu den klassisch verwendeten Wettsystemen bei Champions League Spielen gehören 1X2 Wetten, Ergebniswetten, Halbzeitwetten, Endstandwetten oder Ähnliche. Zudem spielen spannende Livewetten bei diesem besonderen Sportevent eine große Rolle. Ein sehr beliebter und häufig verwendeter Bonus ist an dieser Stelle der Quotenboost. Bei ausgewählten Spielen werden die Quoten spürbar erhöht, was einen sehr großen Vorteil mit sich bringt. Selbst nur geringe Einsätze haben hier die besondere Chance hohe Gewinne zu erzielen. Und von hohen Einsätzen können Sie bei diesem Event noch mehr profitieren. Bet365 bietet zur Champions League einen 100%, welcher für alle Kombiwetten bei diesem Spielereignis gilt. Hierbei lassen sich Ihre Gewinne gleich verdoppeln und Wettspaß ist garantiert. Interwetten, bwin, bet365 und andere Buchmacher bieten einen besonderen Bonus auf die Wette des Champions League Siegers. Die Quoten sind sehr hoch und dieser Bonus lohnt sich für alle Fußballbegeisterten zu diesem besonderen Ereignis.

Fußball Wettbonus - das ganze Jahr über Bonus Angebote für jeden Geschmack!

Fußball Wetten gehören zu den wohl beliebtesten Wetten überhaupt. Kein anderer Sport schafft es, in Deutschland und auf dem Rest der Welt, eine solche Menge unterschiedlicher Menschen mit sich zu reißen und für Sport zu begeistern. Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass Wetten im Bereich Fußball seit sehr langer Zeit schon so erfolgreich sind. Die Wettanbieter haben diesen Trend längst entdeckt und schaffen immer mehr Bonusaktionen, welche speziell auf diese Sportart ausgerichtet sind. Mit Quotenerhöhungen auf ausgewählte Spiele oder anderen Bonusevents überzeugen sie immer mehr Menschen von dem modernen Online Wettsystem. Dieser Fußball Wettbonus ist saisonal bedingt und wird am häufigsten für Spiele von deutschen Mannschaften und Ligen angeboten. Einige Buchmacher bieten jedoch auch Wettboni an, welche nicht nur auf deutsche Spiele ausgerichtet sind. Die Quoten sind bei internationalen oder europäischen Standard Spielen meist niedriger als bei Gegenübertretungen von beispielsweise der Bundesliga. Trotzdem können auch bei diesen Spielen hohe Gewinne erzeugt werden. Ein hohes Wissen über Fußball und aktuelle Mannschaften kann Sie bei diesen Sportwetten sehr weit nach vorne bringen.

Bundesliga Wettbonus - die Bonus Angebote zum deutschen Fußball Oberhaus!

Die deutsche Bundesliga gehört zu den Top-Ligen Europas und das nicht zuletzt wegen der hohen Erfolgsquote des FC Bayern München und von Borussia Dortmund. Die Bundesliga wird in die Erste und die Zweite Bundesliga unterteilt und zieht mit großem Abstand die meisten Sportwetten Nutzer an. Gerade die Erste Bundesliga genießt höchste Popularität und zählt zu den bekanntesten Sportbereichen in Deutschland. Die besten Mannschaften hierzulande treten innerhalb der Saison wöchentlich gegeneinander an und geben ihr Bestes, um zu gewinnen. Gerade zu Beginn dieser Saison werden die meisten Bonusaktionen angeboten. Neuanmeldungen zu dieser Zeit sind deshalb auch keine Seltenheit und das Ziel der meisten Wettanbieter. Aber nicht nur zu Beginn der Bundesliga Saison werden interessante Bonusaktionen angeboten. Einige Buchmacher bieten auch einen Wettbonus inmitten der Bundesliga Saison an. Selbst Last Minute Bonusaktionen, welche erst zum Ende der spannenden Saison veröffentlicht werden, sind sehr beliebt und werden oft genutzt. Nahezu jährlich werden neue Nutzerrekorde aufgestellt und die Wetten von Bundesliga-Spielen werden immer beliebter und erfolgreicher.

Wettbonus Vergleich - wie pickt man die Rosinen aus dem riesigen Kuchen?

Ein Wettbonus Vergleich ist für jeden Sportwetten-Interessierten sehr lohnenswert und macht das riesige Angebot der Wettanbieter transparent und übersichtlich. In einem Wettbonus Vergleich sind die unterschiedlichen Buchmacher und ihre aktuell angebotenen Bonusaktionen aufgeführt. Dank einer klar strukturierten Übersicht werden diese unterschiedlichen Bonusaktionen miteinander verglichen und in einer Rangordnung dargestellt. An der Platzierung können Sie sich orientieren und das beste Angebot ausfindig machen. Hierbei werden hauptsächlich die Art des Bonus und die Höhe des Bonusbetrages aufgeführt. In weiteren Detailansichten lassen sich jedoch ebenso die Bonusbedingungen herauslesen, welche eine große Rolle bei der Wahl des richtigen Bonus spielen. Bei einigen Wettbonus Vergleichsübersichten können Sie mithilfe eines Wettbonus Rechners direkt Ihren möglichen Gewinn ausrechnen. Auf diese Weise erkennen Sie gleich doppelt, ob der angebotene Bonus für Sie lohnenswert ist. Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit selbst alle Websites der Wettanbieter aufzurufen und die Angebote selbst zu vergleichen. Dies ist jedoch eine sehr zeitaufwendige und unübersichtliche Methode und daher nicht empfehlenswert. Ein Vergleich des Wettbonus Angebotes ist zwingend erforderlich, wenn Sie bestmöglich von Ihrem Bonus profitieren möchten.

Bester Wettbonus - Höher, schneller und weiter welcher Bonus kann überzeugen?

Welcher spezielle Wettbonus den Titel als Bester Wettbonus verdient, bleibt wohl Geschmackssache jedes Einzelnen. Einige Bonusaktionen fallen wesentlich höher aus als andere, können aber auch schwierigere Bedingungen haben. Ein Wettbonus mit einer kleineren Gewinnspanne hat möglicherweise den Vorteil, dass der Gewinn mitsamt Bonus direkt auf Ihr Nutzerkonto gutgeschrieben wird. Für jeden ist in diesem vielfältigen System der richtige Bonus dabei. Gerade Anfänger stehen vor einer schwierigen Wahl, da ihnen oftmals die Erfahrung fehlt. Für diese Nutzer ist es besonders wichtig, nur einen Wettbonus anzunehmen, welcher keine komplizierten Bedingungen erfordert. Um dies am besten filtern zu können, lohnt es sich die unterschiedlichen Bonusbedingungen der vielen Buchmacher zu vergleichen. Anfänger sollten sich nicht von einem hohen Bonusversprechen anziehen lassen, sondern erst einmal klein anfangen. Bei einem gescheiterten Versuch, Bonusbedingungen zu erfüllen, kann oftmals der gesamte erzielte Gewinn zurückgebucht werden und hinfällig sein. Nach einiger Zeit haben selbst Anfänger mehrere Bonussysteme ausprobiert und ihre Erfahrungen gesammelt. Dann fällt es leicht, den persönlich idealen Wettbonus auszumachen und gezielt nach diesem zu suchen. Aus diesem Grund, weniger ist manchmal mehr.

Wettbonus Test - auf was gilt es explizit zu achten bei Bonus Angeboten?

Jeder Wettbonus ist vor der Annahme auf Umsetzbarkeit und Fairness zu testen. Hierbei spielen die einzelnen Bonusbedingungen jedes Buchmachers die wohl größte Rolle. Von diesen festgelegten Bedingungen hängt meist die Entscheidung ab, ob genau dieser Bonus nun infrage kommt oder nicht. Zuerst gilt es zu ermitteln, ob sich der Bonus für den persönlichen Stand überhaupt lohnt und mit den Vorstellungen übereinstimmt. Bei einem gut gedeckten Nutzerkonto, auf das in nächster Zeit keine Einzahlung geplant ist, muss nicht zwangsläufig ein Einzahlungsbonus in Anspruch genommen werden. Bei jedem Wettbonus muss der Bonusbetrag mehrfach in Wetten umgesetzt werden. Vergleichen Sie zwischen den Anbietern, wie oft und in welchem Zeitraum diese Umsetzung geschehen muss. Außerdem ist die Mindestquote für verwendete Wetten ausschlaggebend. Bei einer zu hohen Mindestwettquote gibt es möglicherweise nur sehr wenige Wetten ohne hohes Risiko. Vergleichsportale bieten Ihnen eine optimale Übersicht über die möglichen Gewinne und die Bedingungen, um den kompletten Bonus zu erhalten. Neben dem Wettbonus an sich sollten Sie auch in jedem Fall auf die Seriosität und den Mindestbetrag einer möglichen Auszahlung achten.

Tipico Wettbonus - Deutschlands bekanntester Wettanbieter mit Bonus Angebot!

Tipico bietet allen Neukunden einen Wettbonus von 100% auf die erste Einzahlung nach erfolgreicher Registrierung. Dieser Willkommensbonus gilt bis zu einem Einzahlungsbetrag von 100 Euro. Die Mindesteinzahlung beträgt dabei 10 Euro und kann nach Belieben angepasst werden. Dieser Bonus gilt ausschließlich auf die erste Einzahlung auf das Konto und gilt nicht bei den Zahlungsmethoden Neteller und Skrill. Die Bonusbedingungen verlangen, dass der gesamte eingezahlte Betrag inklusive Wettbonus mindestens dreimal zur Abgabe einer Sportwette verwendet werden muss. Ohne diesen festgelegten Umsatz ist eine Auszahlung des Guthabens nicht möglich. Die Mindestquote von einer Einzelwette oder aber auch einer Kombiwette muss mindestens 2.00 betragen. Einzelwetten mit niedrigeren Quoten können in einer Kombiwette verwendet werden, sodass sich die Quoten miteinander multiplizieren. Der Einzahlungsbonus greift bei jeder Einzahlung und verhält sich ähnlich. Die Mindestquote muss bei diesem Bonus nur 1.50 betragen, um ihn umzusetzen. Besondere Gratiswetten von Tipico können auf ein bestimmtes Sportereignis oder einen Sportbereich beschränkt sein. Dieser Bonus muss manuell vom Kunden eingegeben werden und gilt nur für Einzel- und Kombiwetten. Ein weiterer Wettbonus „Wetten ohne Risiko“ muss ebenfalls manuell eingegeben werden und kann wie die Gratiswette beschränkt sein.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
100€
100%
7.7

Bet365 Wettbonus - Livewetten Paradies für Anfänger und Profis!

Bet365 ist laut unterschiedlichen Umfragen und Vergleichen der derzeit beliebteste Sportwetten Anbieter. Mit zahlreichen Bonusangeboten und einem ausgezeichneten Kundenservice konnte der Buchmacher bereits sehr viele Kunden für sich gewinnen. Die Wettquoten des Anbieters sind dauerhaft hoch und siegen in den meisten Vergleichen. Ein sehr ausgedehntes Angebot von Live-Wetten macht den Anbieter besonders interessant. Bet365 bietet allen Neukunden einen Willkommensbonus von 100% auf das erste eingezahlte Guthaben. Die maximale Einzahlung, um diesen Bonus zu erhalten, ist auf 100 Euro begrenzt. Der Bonusbetrag muss 3-mal bei unterschiedlichen Wetten umgesetzt werden. Die zeitliche Frist beträgt dabei 90 Tage nach Beanspruchung des Wettbonus. Die Mindestquote, um diesen Bonus umzusetzen, beträgt bei bet365 1.50. Derzeit sind der Willkommensbonus und der identische Einzahlungsbonus die einzigen Wettbonus Angebote welche von bet365 beworben werden. Eine wahre Besonderheit des Wettangebotes von bet365 ist die Sicherheit, immer den höchsten Gewinn zu erzielen. Wenn sie eine Wette mit niedriger Quote getätigt haben und diese während des Spieles gestiegen ist erhalten Sie den kompletten Gewinn zu der letzten Quote. Beim Sinken einer Quote wird Ihr Gewinn selbstverständlich nicht minimiert.


Bewertung
Zum Anbieter
BRANDNEUER WILLKOMMENSBONUS
9.6

Wetten.com Wettbonus - seriöser Newcomer mit Top Bonus Angebot!

Der Newcomer Wetten.com startet mit einem sehr guten Wettbonus auf dem großen Markt der Sportwettenanbieter. Wetten.com bietet allen Nutzern, welche sich neu registriert haben einen Wettbonus in Form einer Freiwette. Nach dem Bestätigen der Mobilfunknummer und der ersten Einzahlung von mindestens 50 Euro wird die Gutschrift von 10 Euro für die Freiwette dem Konto beigefügt. Der Nutzer kann direkt auf das Guthaben zugreifen und dieses in einer Wette setzen. Vor der ersten Auszahlung des Betrages muss der Wettbonus 8-mal innerhalb von 10 Tagen umgesetzt werden. Die Mindestquote einer Wette muss dabei mindestens 2.00 betragen. Dieser Bonus wird jedem Kunden nach der Neuanmeldung einmal oder zweimal, je nach aktuellem Bonusangebot gestattet und kann danach nicht noch einmal beantragt werden. Zusätzlich zu dieser Freiwette erhält der Nutzer einen 100% Einzahlungsbonus auf die erste Einzahlung auf dem Nutzerkonto. Dieser Bonus muss innerhalb von 30 Tagen 5-mal auf Sport-oder Livewetten gesetzt werden. Die Mindestquote für diese Wetten muss wie bei den Freiwetten mindestens 2.0 betragen. Sollte der Betrag nicht innerhalb der festgelegten Frist umgesetzt worden sein, verfällt der Bonus inklusive der mit dem Bonus erwirtschafteten Gewinne. Das Nutzen von mehreren Bonusaktionen gleichzeitig ist bei dem Anbieter Wetten.com nicht gestattet, sodass ein Bonusmissbrauch vermieden werden kann.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
120€
100%
9.3

bet-at-Home Wettbonus - solides Urgestein mit umfangreichen Wett- und Bonusangebot

Der Buchmacher bet-at-home bietet seinen Kunden immer wieder tolle und umfangreiche Bonusaktionen. Ein aktuelles Angebot ist der 100 Euro Wettbonus für sämtliche Sportwetten. Dieser wird durch einen Bonuscode aktiviert und schenkt jedem Neuling bei bet-at-home stolze 100 Euro. Dieser Wettbonus bezieht sich auf die zuvor eingezahlte Summe und wird dem Nutzerkonto als Ganzes gutgeschrieben. Sie müssen lediglich den Button „Bonus einlösen“ betätigen und den angegebenen Code eingeben. 50% des Einzahlungsbetrags werden nun Ihrem Nutzerkonto zugefügt und Sie können ab sofort mit diesem Bonusbetrag wetten. Um den Bonus als Gewinn auszahlen zu können, muss dieser innerhalb von 90 Tagen mindestens 4-mal umgesetzt werden. Die Mindestquote bei Wetten beträgt bei diesem Bonussystem 1.70. Wenn diese Frist abläuft und der Bonus noch nicht umgesetzt ist, verfällt dieser mitsamt den dadurch erzielten Gewinnen. Der Buchmacher bet-at-home bietet außerdem einen Cashback Bonus. Wenn Sie auf ein bestimmtes Spiel wetten, und das Endergebnis 0:0 lautet, erhalten Sie Ihren vollständigen Einsatz zurück. Der maximale Betrag, welcher zurückgezahlt wird, beträgt dabei 50 Euro. Der zurückerstattete Einsatz wird dem Kundenkonto als Wettbonus angerechnet. Dieser Bonus muss innerhalb von 180 Tagen mindestens 3-mal umgesetzt werden. Hierbei beträgt die Mindestquote 1.5 und ist damit sehr niedrig. Bet-at-home bietet immer wieder neue und spannende Bonusaktionen an, welche sich meist richtig lohnen.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter

Mobilebet Wettbonus - der Name ist Programm der Profi für mobiles Wetten!

Der Buchmacher Mobilebet bietet allen Neukunden einen einmaligen Ersteinzahlunsbonus von 400%. Dieser Bonus ist an bestimmte Bedingungen geknüpft, um ihn später als Gewinn auszahlen lassen zu können. Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei dieser Bonusaktion bei 10 Euro und der maximale Bonusbetrag beläuft sich auf 40 Euro. Der Zeitraum, in der dieser Bonus umgesetzt werden muss, beträgt bei Mobilebet 30 Tage ab Aktivierung des Bonus. Im Anschluss an die Registrierung bei Mobilebet erhalten Sie das Wettguthaben von 10 Euro geschenkt. Nun müssen Sie 100 Euro bei Kombiwetten mit einer Mindestquote von 3.00 umsetzen. Nach der Ersteinzahlung von weiteren 10 Euro erhalten Sie den Bonusbetrag von 40 Euro Ihrem Konto gutgeschrieben. Nach Erhalt dieses 400% Bonus müssen Sie innerhalb von 30 Tagen 5-mal den Gesamtbetrag, Ersteinzahlung plus Wettbonus, umsetzen. Die Mindestquote für diese Umsetzung muss mindestens 1.80 betragen. Um diesen Wettbonus zu ergattern, sind nur Kombiwetten und keine Einzelwetten gültig. Der Wettgutschein gilt auch für alle Kunden aus Österreich und der Schweiz.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
100€
100%
9.2

Mobile Wettbonus - auch unterwegs immer am Ball sein?

Das Leben in der heutigen Zeit verlangt immer mehr Mobilität und Spontanität. Aus diesem Grund haben auch Wettanbieter längst ihre eigenen Apps entwickelt und bieten einen mobilen Wettbonus, Sportwetten und Livewetten. Statistiken belegen, dass bereits fast 50% aller Nutzer von Sportwetten-Angeboten ihre persönlichen Wetten über ihr Smartphone oder Tablet abgeben. Diese speziell entwickelten Apps lassen nicht nur das Wetten unterwegs zu, sondern Sie können Ihren gesamten Account über das Smartphone verwalten. Guthaben ein- und auszuzahlen ist dabei längst kein Problem mehr und wird täglich von tausenden Menschen genutzt. Viele Online-Zahlungsmethoden machen eine uneingeschränkte mobile Nutzung möglich. Die Anbieter von Online-Wettportalen haben ihre Apps jeweils auf ein bestimmtes Betriebssystem ausgelegt, iOS oder Android. Einige Anbieter bieten sogar über beide Stores ihre App zum meist kostenlosen Download an.

Doch Sie können nicht nur über verschiedene Apps wetten. Viele Anbieter haben für ihre Website eine mobile Version entwickelt, welche sich einfach über das Smartphone oder Tablet aufrufen lässt. Diese Websites sind besonders benutzerfreundlich gestaltet und für kleine Bildschirme angepasst. Diese Web-Applikationen im Browser bilden die meist verwendete Möglichkeit, um den Nutzern den Zugriff auf ihre Wetten überall möglich zu machen.

iOS - Sportwetten Apps im Apple App Store zu finden?

Für das Betriebssystem iOS gibt es eine Vielzahl moderner Möglichkeiten, um überall von Wettangeboten Gebrauch zu machen. Speziell entwickelte Apps, wie beispielsweise ComeOn Sportwetten, bieten eine übersichtliche Plattform, auf der jeder Nutzer frei wetten kann. Bei einer Registrierung erhält jeder Nutzer einen Willkommensbonus in Form eines Guthabens. Zusätzlich bietet ComeOn einen Einzahlungsbonus, welcher von der Höhe der Einzahlung abhängig ist und bis zu 100 Euro beträgt. Eine weitere sehr bekannte Sportwetten-App für iOS ist bwin. Dort wird Ihnen eine Auswahl von über 90 Sportarten geboten, bei welchen Sie Einzel-, Kombi- oder Systemwetten platzieren können.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
100€
100%
9.8

Btty, eine weitere Sportwetten App für iOS, bietet einen Willkommensbonus von bis zu 100 Euro für jede neue Registrierung. Dieses Guthaben wir dem Nutzerkonto direkt nach der ersten Einzahlung gutgeschrieben und kann sofort zum Wetten verwendet werden. Btty bietet sehr gute Wettquoten auf über 25 verschiedene Sportarten. Im Apple Store lassen sich noch weitere Sportwetten Apps finden, von welchen jede Einzelne mit einem individuellen Angebot lockt. Viele dieser Sportwetten Apps beinhalten spezielle Bonus-Angebote und Aktionen. Ein Vergleich verschiedener Apps lohnt sich in jedem Fall.

Mobiler Wettspaß ist mit diesen Angeboten auf dem iPhone garantiert.

Android - Sportwetten Apps im Google Play Store aber auch Wettbonus Angebote?

Der Google Play Store weigerte sich sehr lange gegen Apps für Sportwetten. Doch der moderne Wandel konnte selbst Google umstimmten und so wurden seit August 2017 auch im PlayStore offiziell Sportwetten-Apps angeboten. Bekannte Anbieter wie Betway entwickelten spezielle Apps und locken nun mit Bonus-Angeboten und sehr guten Quoten. Die wohl beliebteste App für Android ist Tipico, Der Anbieter gewinnt Kunden mit einem Willkommensbonus in Form eines Guthabens. Dieses zusätzliche Guthaben wird dem Konto bereits nach der ersten Einzahlung zugefügt und kann zum Wetten verwendet werden. Bwin bietet neben der iOS App auch eine spezielle App für Android an. Der Anbieter wirbt mit einem Neukundenbonus von 100 Euro und mit einer Vielzahl an Live-Wetten. In jeder App vom jeweiligen Anbieter bekommen Sie eine Übersicht über gebotene Bonus-Aktionen. Sie können den passenden Bonus für Ihre Bedürfnisse wählen und nach Anleitung aktivieren. Doch auch Bonus-Aktionen in mobilen Apps sind immer an Bedingungen geknüpft, welche im Vorfeld eingelesen werden sollten. Mit dem mobilen Wettbonus lassen sich die unterschiedlichen Apps jedoch nicht nur bequem testen. Sie können Gewinne und erhaltene Boni auch ganz einfach unterwegs umsetzen und von der Spontanität profitieren.

Tablet - auch zu Hause auf dem Sofa vom Wettbonus profitieren?

Der mobile Wettspaß ist nicht nur auf dem Smartphone und klassisch auf dem PC möglich – auch auf dem Tablet lassen sich bequem Sportwetten tätigen. Durch die speziell entwickelten und ausgerichteten Websites der Anbieter ist eine optimale Nutzung der jeweiligen Wettangebote auf dem Tablet garantiert. Die aufgerufenen Seiten sind auf die Bildschirmgröße des Tablets angepasst und sehr übersichtlich gestaltet. Auf diese Weise können Sie bequem abends vor dem Fernseher, auf dem Sofa oder auch auf der Terrasse das volle Wettangebot genießen. Entdecken Sie auch die Bonus-Angebote der jeweiligen Anbieter und profitieren Sie von den vielen Aktionen. Auf der Startseite erfahren Sie, welcher Bonus angeboten wird und ob dieser für Sie infrage kommt. Die Auswahl an unterschiedlichen Anbietern ist sehr groß und wird immer weiter ausgedehnt.

Das Wetten auf dem Tablet gestaltet sich als sehr angenehm und übersichtlich. Ein großer Bildschirm und eine bequeme Mobilität sind die perfekte Kombination, um entspannt Sportwetten abzuschließen. Mit dem passenden Wettbonus steht einer spannenden Wette nichts mehr im Wege.

Paypal Wettbonus - schnell und sicher beim Wettanbieter Ein- und Auszahlen?

PayPal ist das wohl beliebteste Zahlungsmittel für Online-Käufe. Ein vorteilhafter Käuferschutz und die einfache Handhabung konnten bereits sehr viele Nutzer überzeugen. Nur selten werden bei der Einzahlung von Guthaben mit PayPal Gebühren erhoben. Stattdessen bieten einige Buchmacher Bonusaktionen für Einzahlungen mit diesem Dienst an. Häufig ist dies eine Gutschrift über einen bestimmten Gratisbetrag. Der Bonus kann jedoch auch eine prozentuale Erhöhung des eingezahlten Guthabens sein. Ein solcher PayPal Wettbonus ist oftmals zeitlich gebunden und nicht immer aktiv. Die Bedingungen für diesen Bonus sind auf der Website des jeweiligen Wettanbieters einzusehen, da sich diese stark unterscheiden können. PayPal bietet also nicht nur ein sehr populäres und sicheres Zahlungsmittel, sondern ebenso Bonusaktionen, von denen jeder Nutzer profitieren kann. Die wichtigste Bedingung ist lediglich, die nächste Einzahlung auf dem Nutzerkonto über den Zahlungsdienst PayPal auszuführen. Einige Wettanbieter machen sogar eine Registrierung über PayPal möglich. Diese Art der Anmeldung beschleunigt den Vorgang und macht einen PayPal Wettbonus möglich. Mittlerweile wird die Zahlungsart mit PayPal nahezu von jedem Buchmacher angeboten. Sie ist eine der am häufigsten verwendeten Zahlungsmethoden bei Wettanbietern.

Weitere Zahlungsmethoden - welche Bezahldienste kann man nutzen?

Die unterschiedlichen Buchmacher bieten eine Vielzahl verschiedener Zahlungsmethoden an. Vor der Anmeldung sollten Sie sich immer informieren, welche Zahlungsmöglichkeiten der Anbieter zur Verfügung stellt und ob diese für Sie infrage kommen. Wichtig zu beachten ist, dass viele Wettanbieter auszuzahlende Beträge auf das Konto überweisen, welches auch bei der Einzahlung verwendet wurde. Eine klassische Banküberweisung wird in der aktuellen Zeit nur noch von sehr wenigen Wettanbietern angeboten. Der große Nachteil liegt in der langen Bearbeitungszeit durch unterschiedliche Banken. Der Kunde wartet teilweise bis zu drei Tagen, bis sein Guthaben auf dem Nutzerkonto gebucht ist. Weit beliebter sind neben dem Online-Klassiker PayPal noch andere Zahlungsdienste wie Skrill oder Neteller. Die Sofortüberweisung bietet nahezu jeder Wettanbieter an, da durch die Schnelligkeit beide Parteien profitieren. Zahlungen mit VISA und Mastercard Kreditkarten werden ebenso bei fast jedem Buchmacher angeboten. Zusätzlich bieten einige Buchmacher die Zahlung über PrePaid-Karten wie PaysafeCard oder Entropay. Das Guthaben wird bei diesen Zahlungsmöglichkeiten direkt dem Nutzerkonto gutgeschrieben und der Nutzer kann sofort darüber verfügen. Verschiedene Bonusangebote wie beispielsweise der Einzahlungsbonus auf ausgewählte Zahlungsmethoden machen dieses System noch attraktiver. Meist ist in der Einzahlungsauswahl bereits angegeben, welche Zahlungsweise mit einem Bonus belohnt wird.

Beste Wettanbieter - welcher Buchmacher ist am geeignetsten für Wettbonus Angebote?

Den Titel des besten Wettanbieters in Deutschland wünschen sich wohl sehr viele Buchmacher. Doch es kann nur einen geben, der ihn auch tatsächlich erreicht und verdient. Derzeit liegt bet365 in den meisten Umfragen und Testberichten vorne und überzeugt mit einem sehr breit gefächerten Bonusprogramm. Neben dem hervorragenden Wettbonus bietet bet365 dauerhaft hohe und unschlagbare Wettquoten. Das Live Wetten Center des Anbieters ist sehr übersichtlich gestaltet und besitzt ein sehr großes Angebot an Top Wetten und unterschiedlichen Sportarten. Auch der Kundenservice von bet365 erfreut sich sehr großer Beliebtheit unter den Nutzern. Hinter dem Testsieger bet365 folgen die Buchmacher Interwetten und Tipico. Diese Wettanbieter konnten jeweils mit dem Urteil sehr gut überzeugen. Der angebotene Wettbonus dieser beiden Wettanbieter gilt insbesondere für Neukunden. Die Mindestquoten um diesen umzusetzen sind teilweise sehr hoch. Bei Tipico beträgt die Mindestquote 2.00 und der Betrag muss vor einer Auszahlung 3-mal umgesetzt werden. Beide Buchmacher bieten ihren Neukunden einen Willkommensbonus von 100 % auf die erste Einzahlung. Interwetten verlangt an dieser Stelle nur eine Mindestquote von 1.70. Der Bonus muss bei diesem Wettanbieter jedoch 5-mal umgesetzt werden. Die zeitliche Frist ist dabei auf 10 Tage begrenzt. Ein weiterer beliebter Wettanbieter ist unibet. Dieser Buchmacher bietet allen Neukunden einen Einzahlungsbonus von 100 %. Die Mindesteinzahlung liegt bei 10 Euro und der maximale Einzahlungsbetrag ist auf 100 Euro begrenzt. Zum Erfüllen der Bonusbedingungen können bereits auf Wetten mit einer Mindestquote von 1,4 gesetzt werden. Diese Mindestquote ist vergleichsweise niedrig und sehr nutzerfreundlich. Der Gesamtbetrag muss innerhalb von 30 Tagen mindestens 6-mal umgesetzt werden, um ihn auszahlen zu lassen.

Wettbüro - gibt es den Wettbonus im Laden um die Ecke?

Neben den Online-Wettanbietern gibt es auch noch sehr viel Wettbüros in Städten. Oftmals steckt hinter einem klassischen Wettbüro und einem Online-Anbieter das gleiche Unternehmen, wie beispielsweise bei Tipico. Der Wettanbieter Tipico bietet für alle Neukunden der Website einen Einzahlungsbonus von 100% bei der ersten Einzahlung. Der Wettbonus wird direkt mit dem eingezahlten Betrag gutgeschrieben und ist sofort verfügbar. Im Wettbüro gibt es diesen Einzahlungsbonus nicht. Die Kunden sind meist Laufkundschaft und hinterlassen keine Daten oder Registrierung. Daher könnte ein Mitarbeiter eines Wettbüros nicht bestimmen, ob er nun einen Neukunden oder einen Bestandskunden vor sich hat. Der Online Wettbonus wird aus diesem Grund meist nicht in klassischen Wettlokalen angeboten.

Dafür können Wettlokale jedoch Aktionen haben, welche nur in den örtlichen Lokalen gelten. Diese Aktionen werden meist bei besonderen Events, wie beispielsweise der Fußball-WM angeboten und sind zeitlich begrenzt. Aber auch spontane Events, um Neukunden zu werben, werden oftmals angeboten und sollten genutzt werden. Das Angebot an Wettboni in örtlichen Wettlokalen ist jedoch begrenzt und meist nicht sehr übersichtlich gestaltet. Eine höhere Chance auf einen Bonus haben Sie prinzipiell immer auf der Website des Anbieters.

Erfahrungen - was bringt ein Wettbonus dem Kunden am Ende?

Jeder Nutzer, der schon einmal einen Wettbonus in Anspruch genommen hat, konnte seine Erfahrungen sammeln. Auch wenn gute Erfahrungen überwiegen, macht jeder Kunde auch einmal schlechte. Aus diesen Fehlern sollten Sie lernen und sich stetig weiterentwickeln. In dieser Übersicht finden Sie die Vorteile, sowie auch die Nachteile, welche ein Wettbonus mit sich bringen kann. Mit Geschick und einer Planung können Nachteile jedoch schon vor Beginn des Wettbonus vermieden werden.

Vorteile von einem Wettbonus

  • Hohe Gewinne durch erhöhte Quoten
  • Geschenktes Guthaben durch Einzahlungsbonus
  • Zusätzliche Erfahrungen in Sportwetten
  • Unterschiedliche Typen von Wetten kennenlernen

Mögliche Nachteile von einem Wettbonus

  • Oftmals schwierige Bedingungen
  • Häufige Notwendigkeit von Einzahlungen
  • Mögliche Verluste bei Nichterreichen der Bonusbedingungen

Erklärungen - wie nutzt man einen Wettbonus am besten?

Nachdem Sie sich für einen passenden Wettbonus entschieden haben, geht es an die richtige Nutzung dieses. Im Vorfeld müssen Sie sich zu jedem Bonus die Bedingungen sorgfältig durchlesen. Nur auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen Details und Voraussetzungen kennen, um diesen Wettbonus erhalten zu können. Bei einem Neukundenbonus erfolgt im Anschluss die Registrierung auf der Website des Buchmachers. Vor jeder Neuanmeldung bei einem Wettanbieter, ist dieser auf Seriosität und allgemeine Geschäftsbedingungen zu prüfen. Ein Vergleich von mehreren Wettanbietern gibt Ihnen oftmals Klarheit und schafft ein übersichtliches Zusammenspiel von Vor- und Nachteilen. Ihren Wettbonus erhalten Sie meist schon im Anschluss an die erste Einzahlung auf das Nutzerkonto. In einem speziellen Wettbonus Rechner können Sie sich Ihre Optionen der Umsetzung durchrechnen und auf diese Weise die beste Konstellation heraussuchen. Jetzt geht es an die oftmals schwierige Umsetzung der Bonusbedingungen, welche gut durchdacht und geplant sein sollten.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter

Wettbonus aussuchen - für welches Bonus Angebot entscheiden?

Die Auswahl der unterschiedlichen Buchmacher wird in der aktuellen Zeit immer größer. Ebenso verhält es sich mit der Vielseitigkeit der Bonus Angebote. Das wichtigste Kriterium für die Wahl des richtigen Wettbonus sollten in jedem Fall die Bonusbedingungen sein. Nur wenn diese in der vorgegebenen Zeit für Sie machbar sind, kommt dieser Bonus infrage. Ebenso gilt vor der Annahme eines Bonus zu prüfen, ob dieser für Neukunden ist oder auch von Bestandskunden verwendet werden kann.

Die Höhe des Bonus sollte nicht in erster Linie darüber entscheiden, welcher Bonus besser ist. Das Zusammenspiel zwischen den Vorteilen eines Bonus und den dazugehörigen Bedingungen ist von hoher Wichtigkeit und sollte für Ihre Entscheidung ausschlaggebend sein. Insbesondere der erste Wettbonus sollte sehr gut überlegt und verglichen sein.

Bonusbedingungen durchlesen - wartet die Falle im Kleingedruckten?

Um nicht in eine von Buchmachern gestellte Falle zu tappen, sollten Sie sich die Bedingungen von jedem Bonus vor der Annahme durchlesen. Dies gilt auch, wenn Sie bereits einen ähnlichen Bonus desselben Buchmachers verwendet hatten. Die Bedingungen zu jedem einzelnen Bonus können sich jederzeit ändern, weswegen Sie sich immer auf den aktuellsten Stand bringen sollten. Im Kleingedruckten sind alle Details zu jedem einzelnen Wettbonus aufgeführt, welche Sie erfüllen müssen, um sich den Bonus später auszahlen lassen zu können. Sollten Sie eine Bedingung nicht schaffen oder nicht beachten, können das komplette Guthaben und alle Gewinne verloren sein. Daher ist es unabdinglich, genauestens alle Bedingungen zu kennen, um diese auch erfüllen zu können. Kein Vertrag sollte vor dem Lesen akzeptiert werden – so verhält es sich auch mit Bonusbedingungen.

Registrierung - einfach, schnell und sicher zu seinem Kundenkonto?

Die Registrierung ist bei jedem Buchmacher auf eine andere Weise aufgebaut, funktioniert jedoch auf dieselbe Weise. Die wichtigsten Komponenten einer Registrierung bei einem Wettanbieter ist eine korrekte und gültige E-Mail Adresse, ein individueller Benutzername sowie ein eigens ausgedachtes und sicheres Passwort. Je nach Buchmacher muss dieses Passwort in einem bestimmten Format eingegeben werden, beispielsweise mind. ein Kleinbuchstabe, ein Großbuchstabe, eine Zahl und gegebenenfalls ein Sonderzeichen. Im nächsten Schritt müssen Sie das Land angeben, in welchem Sie zurzeit wohnhaft sind. Diese Angabe hat besonders für steuerliche Aspekte eine hohe Wichtigkeit. Eine weitere wichtige Information sind der vollständige Name, das Geburtsdatum und die aktuelle Wohnadresse. Je nach Buchmacher werden zusätzlich der Geburtsort und die Nationalität verlangt. Die Angabe einer gültigen Rufnummer ist bei den meisten Buchmachern freiwillig. Nachdem Sie alle persönlichen Pflichtdaten angegeben haben, müssen Sie die AGB’s des Buchmachers akzeptieren. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen müssen zwingend vor Ausfüllen des Bogens konzentriert gelesen werden. Wettanbieter verwenden Ihre E-Mail Adresse für eigene und auf Sie zugeschnittene Werbeangebote und Informationen. Dass diese für solche Zwecke verwendet werden darf, müssen Sie ebenfalls Ihre Zustimmung geben. Ein angebotener Willkommensbonus wird meist schon bei der Registrierung angezeigt.

E-Mail Bestätigung - nur noch einen Klick vom Wettvergnügen entfernt!

Bei der Registrierung auf der Website eines Buchmachers wird von Ihnen eine gültige und aktuelle E-Mail Adresse verlangt. Diese E-Mail Adresse fungiert später meist auch als Log-In Kennung. Im Anschluss an die Dateneingabe der Registrierung wird eine E-Mail Bestätigung an die von Ihnen angegebene Adresse versendet. Mit dieser Bestätigung prüft der Buchmacher die Richtigkeit der angegebenen Daten. Sie müssen anschließend Ihr E-Mail Konto aufrufen und die Mail des Buchmachers öffnen. In dieser Mail befinden sich allgemeine Informationen über die Anmeldung. Ein beigefügter Link verlangt die Bestätigung, dass auch wirklich Sie als Nutzer der E-Mail Adresse diese Registrierung durchgeführt haben. Nach dem Klicken auf den Bestätigungs-Button werden Sie auf die Website des jeweiligen Buchmachers weitergeleitet und erhalten eine Bestätigung. Nun können Sie Ihren Account vollständig und ohne Einschränkungen nutzen.

Nicht jeder Buchmacher nutzt diese Funktion der E-Mail Bestätigung. Eine weitere Möglichkeit ist eine Willkommensmail, in welcher der Wettanbieter die E-Mail Adresse bestätigt. Sollte ein Nutzer sich nicht selbst beim Buchmacher angemeldet haben, hat er nun die Möglichkeit einzugreifen und einen möglichen Missbrauch der E-Mail Adresse zu melden.

Einzahlung - wie viel und wie am besten sein Kundenkonto auffüllen?

Jeder Buchmacher hat ein bestimmtes Einzahlungssystem und festgelegte Zahlungsmöglichkeiten, welche er anbietet. Um eine Einzahlung auf Ihr Nutzerkonto zu tätigen, müssen Sie den „Einzahlen“ Button auf der Website des Anbieters auswählen. Nun werden Sie aufgefordert, Ihre gewünschte Zahlungsmethode anzugeben. Achten Sie an dieser Stelle auf eventuelle Bonusangebote, welche Ihnen große Vorteile und Einzahlungsboni verschaffen können. Sie können ausschließlich zwischen den vom Buchmacher angebotenen und freigegebenen Zahlungsweisen wählen. Diese bestehen meist aus verschiedenen Optionen in Banküberweisungen, Kreditkarten, Debitkarten, Prepaid-Karten und E-Wallets. Nach dieser Auswahl werden Sie aufgefordert die benötigten Bankdaten, Benutzerkennungen oder Codes anzugeben, durch welche Sie sich verifizieren können. Im letzten Schritt müssen Sie den Betrag angeben, welchen Sie auf Ihr Nutzerkonto einzahlen möchten. Einige Buchmacher haben einen Mindestbetrag festgelegt, welchen Sie an dieser Stelle beachten müssen. Nun wird die Zahlung vom Buchmacher bestätigt und Sie erhalten je nach Anbieter zusätzlich eine Bestätigungs-E-Mail auf die registrierte Adresse. Abhängig von der gewählten Zahlungsmethode können Sie nun direkt über Ihr Guthaben verfügen.

Wettbonus freispielen - ohne Fleiß keinen Preis oder wie kommt man an die Kohle?

Jeder von einem Buchmacher angebotene Wettbonus ist an bestimmte Bedingungen geknüpft, auch wenn das nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich ist. Um einen allgemeinen Wettbonus freizuspielen, müssen in der Regel immer die gleichen Schritte getätigt werden. Jeder Nutzer muss sich zuerst ein kostenloses Nutzerkonto bei einem bestimmten Buchmacher eröffnen. Anschließend zahlt er einen selbst gewählten Betrag auf das Konto und erhält dafür einen Auszahlungsbonus. Der Bonus wird je nach Wettanbieter direkt dem Nutzerkonto gutgeschrieben oder muss erst durch festgelegte Wettbedingungen freigespielt werden. Sind alle diese Bedingungen im vorgegebenen Zeitrahmen erfüllt, kann der Wettbonus mit den restlichen Gewinnen ausgezahlt werden. Einige Bonusaktionen beziehen sich auch nur auf bestimmte Zahlungsmethoden. Aus diesem Grund sind die Bonusbedingungen stets vor der Annahme zu lesen.

Erste Wette - gut überlegt ist halb gewonnen oder wie startet man Erfolgreich?

Die erste Wette sollte in jedem Fall gut überdacht und recherchiert sein. Sie sollten einen Sportbereich wählen, für den Sie sich interessieren und eventuell bereits Erfahrungen haben. Sobald Sie sich entschieden haben, welche Sportart und welches Wettsystem für Sie infrage kommen, können Sie sich nach einem Wettbonus umsehen. Unterschiedliche Vergleichsportale bieten eine hervorragende Übersicht über alle angebotenen Wettboni von verschiedenen Buchmachern. Sobald Sie einen passenden Wettbonus für Ihre bevorzugten Wetten gefunden haben, können Sie sich die Wettbonusbedingungen genauestens durchlesen. Alle wichtigen Informationen über das Umsetzen des Bonus und wie Sie diesen erhalten, ist dort festgelegt. Vor der Annahme eines Wettbonus sollten Sie sich sehr genau überlegen, wie Sie diesen in der angegebenen Zeit umsetzten können. Gegebenenfalls lohnt es sich, hierfür einen kleinen Plan aufzusetzen. Eine strukturierte Vorgehensweise bietet Ihnen nicht nur die Chance auf einen höheren Gewinn, sondern spart auch wichtige Zeit, welche Sie in andere Wetten investieren können.

Identität bestätigen - Daten sammeln oder auch zur eigenen Sicherheit?

Das KYC Verfahren (Know-your-customer) ist eine von Banken verfasste Regelung, welche auf vier Schlüsselelementen aufbaut. Hierzu gehören Unternehmenspolitik, Maßnahmen zur Kundenidentifizierung, Überwachen von Transaktionen und das Risikomanagement. Das KYC Verfahren dient in erster Linie der Prüfung, ob ein Kunde auch wirklich der ist, wer er vorgibt zu sein. Dies kann der Kunde eines Wettanbieters mit einem Personalausweis oder anderen amtlichen Papieren bestätigen. Entwickelt wurde dieses spezielle Verfahren in erster Linie für den Kampf gegen Finanzkriminalität und Geldwäsche. Durch das Sammeln der personenbezogenen Daten können Anbieter kriminelle Vorhaben frühzeitig erkennen und reagieren. Diese Datenaufzeichnungen werden nicht verwendet, um Statistiken zu führen oder Werbung anzupassen. Hierbei geht es ausschließlich um die allgemeine Sicherheit, welche auch Ihre eigene betrifft. Durch eine erhöhte Sicherheit sind Sie ebenfalls vor Betrügern geschützt, die beispielsweise Quoten missbrauchen oder manipulieren könnten. Zusätzlich wird versucht Transaktionsparameter zu identifizieren, um ungewöhnliche Aktivitäten erkennen zu können. Investmentberater können die eingeholten Daten nutzen, um die jeweiligen Transaktionen und Buchungen jedes einzelnen Kunden gezielt zu verwalten. Es herrscht eine klare Regelung darüber, was hierbei akzeptiert wird und was nicht. Banken und Wettanbieter versuchen, stets die beste Sicherheit für jeden einzelnen Kunden zu gewährleisten.

Auszahlung - der letzte und wichtigste Schritt!

Nach einigen erfolgreichen Wetten geht es an die verdiente Auszahlung des gewonnenen Guthabens. Im Anschluss an das Einloggen im Nutzerkonto müssen Sie den Button „auszahlen“ drücken. Anschließend müssen Sie die gewünschte Zahlungsart zur Auszahlung wählen. Bei einigen Anbietern wird hier direkt auf das Konto zurückgegriffen, welches zur Einzahlung verwendet wurde. Nach der ersten Auszahlung wird die Zahlungsmethode gespeichert und muss bei der nächsten Auszahlung nicht neu eingegeben werden. Dieser Speicherung der Daten müssen Sie nicht zustimmen. Nun können Sie den gewünschten Betrag auswählen und die Auszahlung bestätigen. Bei Bonusguthaben ist zu prüfen, ob dieses bereits oft genug umgesetzt wurde. Nur wenn die Bonusbedingungen komplett erfüllt sind, ist die Auszahlung des Guthabens möglich. Die Identität wird bei den meisten Buchmachern erst ab einem gewissen Betrag geprüft. Meist liegt dieser Betrag bei etwa 2000 Euro pro Auszahlung. Für diese Prüfung der Identität wird meist eine Kopie des Reisepasses oder eine ähnliche Bestätigung verlangt. Nach der Auszahlung des gewünschten Betrages kann je nach Zahlungsmethode eine Bearbeitungszeit anfallen, welche wenige Tage dauern kann. Danach wird der Betrag Ihrem angegebenen Konto ohne Abzüge gutgeschrieben.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
200€
100%
9.5

Tipps und Tricks

Mit unterschiedlichen Tricks ist es möglich, aus Gewinnen noch mehr herauszuholen und die Wettbedingungen optimal zu erfüllen. Einige Anbieter haben Bonusbedingungen, welche nur schwer umzusetzen sind, da die Mindestquote sehr hoch ist oder die Zeit um den Betrag umzusetzen sehr kurz. Hier lohnt sich die Überlegung, mehrere Einzelwetten zu kombinieren, um eine höhere Quote zu erreichen. Ein speziell entwickelter Wettbonus Rechner, hilft die Bedingungen besser einschätzen zu können. Gerade Neulinge sollten sich diesen zunutze machen und davon profitieren. Ein weiterer Tipp bei Sportwetten sind sogenannte sichere Wetten. Diese finden Sie sehr oft bei Live Wetten und tippen nur mit sehr wenig Risiko. Eine Variante wäre, kurz vor Ende der 1. Halbzeit auf das Wettsystem „weniger als 2,5 Tore“ zu wetten. Ebenso sollten Sie die Wetten auf das Ergebnis Unentschieden nicht außer Acht lassen. Sehr viele Fußballspiele enden mit keinem klaren Siegen und trotzdem wird auf diese Möglichkeit nur sehr selten gewettet. Unentschieden fallen häufig bei Auswärtsspielen von Favoriten, Derbys, Heimspielen von Underdogs oder bei Spielen der französischen Liga.

Mindestquote - zusammenbauen oder besser auf Einzelspiele setzen?

Die Buchmacher haben ihren Bonus immer an bestimmte Bedingungen und Mindestquoten geknüpft, die sich sehr unterscheiden können. Meist muss der Bonusbetrag mehrfach bei Wetten umgesetzt werden. Bei einem Einzahlungsbonus oder einem Willkommensbonus wird oftmals verlangt, dass auch der eingezahlte Betrag umgesetzt wird. Die Beträge müssen in Form von Wetten oftmals dreifach umgesetzt werden. Viele Buchmacher binden den Nutzer bei diesen Wetten an Mindestquoten, die meist zwischen 1.50 und 2.00 liegen. Es bietet sich nun die Möglichkeit, auf eine Einzelwette mit hoher Quote zu setzen oder eine Kombiwette mit mehreren Einzelwetten zu verwenden. Bei der Kombiwette müssen die Einzelwetten keine bestimmte Quote aufweisen. Die einzelnen Wettquoten werden miteinander multipliziert und müssen gemeinsam die Mindestquote abdecken können. Das Risiko zu verlieren ist bei Kombiwetten höher, da jede einzelne Wette gewinnen muss. Der Gewinn jedoch steigt mit dem Risiko und ist daher auch höher. Einzelwetten mit Quoten über 2.0 sind schwieriger zu finden, was auch ein Nachteil darstellen kann. Wie Sie sich hier Entscheidung, hängt von den allgemeinen Wettgewohnheiten und von den einzelnen Spielen ab. Oft bieten sich sehr gute Möglichkeiten auf bestimmte Kombinationen aber manchmal empfiehlt sich auch eine Einzelwette.

Wettbonus auszahlen lassen - wie kommt man schnell und einfach an seinen Gewinn?

Sobald ein Wettbonus angenommen wurde, muss dieser nach den Bonusbedingungen des jeweiligen Buchmachers umgesetzt werden. Sind diese Bedingungen erfüllt, wird auch der Wettbonus vom Buchmacher freigegeben und kann zusammen mit den Gewinnen ausgezahlt werden. Dabei gibt es einige Auszahlungsmöglichkeiten, welche nicht zwangsweise die Einzahlungsmöglichkeit sind. Welche Zahlungsmöglichkeiten der Buchmacher jeweils anbietet, erfahren Sie über die Option „Auszahlung“. Eine Sofort-Überweisung steht hierbei meist nicht zur Verfügung. Klassische Banküberweisungen und Überweisungen auf eine angegebene Kreditkarte sind die am häufigsten verwendeten Auszahlungsmethoden. Einige Buchmacher binden den Kunden jedoch auch an das Einzahlungsmittel. Wenn beispielsweise eine e-Wallet wie PayPal zum Einzahlen auf das Nutzerkonto verwendet wurde, kann auch ausschließlich diese zum Auszahlen verwendet werden. Anders als bei der Einzahlung wird die Auszahlung meist nicht in Echtzeit angeboten. Dies kann je nach Zahlungsart und Bankinstitut bis zu zehn Werktage dauern. Außerdem gilt zu beachten, dass einige Wettanbieter gewisse Limits für Auszahlungen festgelegt haben. In diesem Fall sind ein Mindest- sowie auch ein Höchstbetrag bestimmt. Gebühren für Auszahlungen mit bestimmten Zahlungsmitteln werden nur von sehr wenigen Buchmachern verlangt. Dies kann jedoch in den allgemeinen Bestimmungen schon vor Registrierung nachgelesen werden.

Wettbonus umsetzen - welche Hürden müssen überwunden werden?

Einen Wettbonus umzusetzen, gestaltet sich oftmals schwieriger als zuvor erwartet. Die Bonusbedingungen der unterschiedlichen Anbieter weisen meist ein sehr ähnliches System auf und stimmen in vielen Punkten überein. Der Bonusbetrag muss meist mit dem zugrunde liegenden Einzahlungsbetrag in einer festgelegten Anzahl umgesetzt werden. Bei den bekanntesten Anbietern schwankt diese Zahl zwischen 3-mal und 5-mal. Um den gesamten Betrag in der geforderten Menge umzusetzen, ist dem Nutzer ein festgelegter Zeitraum gesetzt. Dieser kann, vom Buchmacher und vom jeweiligen Wettbonus abhängig, zwischen 10 und 180 Tage betragen. Der Betrag muss in Einzelwetten oder Kombiwetten umgesetzt werden. Dabei ist auch die Mindestquote entscheidend, welche meist zwischen 1.40 und 2.00 festgelegt ist. Wettbonus Angebote werden also erst dann dem Nutzerkonto zur Auszahlung freigegeben, wenn der geforderte Betrag in der festgelegten Menge und Zeit mit der richtigen Mindestquote umgesetzt wurde. Werden diese Bedingungen nicht erfüllt, so besitzt der Buchmacher das Recht, den gesamten Bonus und alle damit erzielten Gewinne verfallen zu lassen.

Mit Wettbonus Geld verdienen? - Bonus jagen für Anfänger ausführlich erklärt!

Prinzipiell ist es natürlich möglich, mit einem Wettbonus Geld zu verdienen. Der Nutzer erreicht mit Zeit und etwas Planung alle Bonusbedingungen und erhält jede Menge Guthaben geschenkt. Zusätzlich erhält er die allgemein erspielten Gewinne. Auf diese Weise kann sich jeder mit einem Wettbonus Geld zusätzlich verdienen. Da Wetten jedoch immer ein gewisses Risiko beherbergen, sollten gerade Anfänger nicht übermütig viel Geld auf eine zufällige Wette setzen. Ausführliche Recherchen über Spielstatistiken und Prognosen sind hierbei der Schlüssel zum Erfolg. Die Geschicklichkeit und das Erkennen von Zusammenhängen und Chancen ebnen Ihnen den Weg zur Möglichkeit, zukünftig mit Sportwetten echtes Geld zu verdienen. Zu Beginn erfahren Anfänger oftmals Niederlagen und Rückschläge. Wichtig ist, sich davon nicht entmutigen zu lassen und aus möglichen Fehlern zu lernen. Nach jeder einzelnen Wette erhöhen sich Ihre Erfahrung und Ihr Geschick. Um die höchsten Gewinne zu erzielen, sollten Sie immer die Bonusangebote der unterschiedlichen Buchmacher vergleichen. Auch die allgemeine Quotenhöhe der Wettanbieter hat eine große Auswirkung auf Ihren späteren Gewinn.

Wettbonus Rechner - nützliches Hilfsmittel um den Bonus auszuspielen?

Ein Wettbonus Rechner bietet Ihnen die Möglichkeit, Vorteile von Bonusaktion schon vor der Inanspruchnahme zu errechnen. Dieser speziell entwickelte Rechner ist auf den jeweiligen Bonus genauestens abgerichtet und inkludiert alle Bedingungen. Dieses nützliche Hilfsmittel funktioniert in drei Schritten. Im Ersten muss der Buchmacher aus einer Vielzahl Vorgegebener ausgewählt werden. Anschließend wird die angebotene Bonusart ausgewählt, welche im Detail ausgerechnet werden soll. Dabei werden nur die Boni angezeigt, welche der Buchmacher auch tatsächlich anbietet. Im letzten Schritt legen Sie den Betrag fest, welchen Sie investieren möchten und auf dem der Bonus später basiert. Je nach Bonusart, muss dieser Betrag eine bestimmte Höhe aufweisen. Mit einem Klick auf den Button, welcher die eingegeben Daten verwertet, präsentiert Ihnen der Rechner sofort das Ergebnis. Der Wettbonus Rechner stellt nun eine Übersicht dar und zeigt den zu erwartenden Bonusbetrag an. Zusätzlich werden relevante Bedingungen und Mindestumsätze angezeigt, um Ihnen einen bestmöglichen Überblick zu bieten. Viele Buchmacher bieten auf ihrer Website eine Beispielrechnung zu dem jeweiligen Bonus an. In dieser Rechnung wird klar verdeutlicht, wie sich der Bonus lohnt und welcher Gewinn damit erzielt werden kann. Auch Bedingungen, welche an den Bonus geknüpft sind, werden in diesem Überblick meist dargestellt.

Wettbonus Gutschrift - wie kommt der Bonus Betrag auf das Kundenkonto?

Bei der Erstanmeldung auf der Website eines Buchmachers erhalten viele Kunden einen Neukundenbonus oder Willkommensbonus. Diese Wettbonus Gutschrift wird bei den meisten Wettanbietern direkt mit der Einzahlung dem Kundenkonto gutgeschrieben. Bei einigen Anbietern müssen jedoch zuerst festgelegte Voraussetzungen erfüllt sein oder es muss eine Wette getätigt werden. Generell wird zwischen der sofortigen Gutschrift, der Gutschrift nach der ersten Wette und einer Gutschrift, welche erst freigespielt werden muss, unterschieden. Die sofortige Gutschrift ist das Modell, welches von den meisten Buchmachern verwendet wird. Dieser Bonus orientiert sich meist an dem eingezahlten Betrag und wird zusammen mit diesem dem Konto gutgeschrieben.

Andere Anbieter wie beispielsweise Betclic, machen den Bonus abhängig von der ersten platzierten Wette. Wenn der Einsatz verloren geht, greift der Wettbonus und die Gutschrift erfolgt im Zuge einer Rückzahlung des Einsatzes. Das Risiko gleich zu Beginn Geld zu verlieren sinkt dadurch sehr stark. Die dritte verwendete Variante ist ein Wettbonus, welcher zuvor freigespielt werden muss. NetBet beispielsweise schreibt den Wettbonus erst dann gut, wenn der eingezahlte Betrag mindestens einmal umgesetzt wurde. Der Wettbonus wird anschließend dem Nutzerkonto gutgeschrieben und kann zum Wetten verwendet werden.

Wettbonus schieben - wie greift man den kompletten Bonus ab?

Die Methode, den Wettbonus zu schieben, ist unter Sportwettenfans sehr beliebt und vorteilhaft. Damit nutzen sie die Chance, den kompletten Bonus zu erhalten und dadurch den Gewinn zu maximieren. Mit diesem besonderen System tricksen Nutzer die unterschiedlichen Wettanbieter aus und sichern sich noch mehr als nur den üblichen 100 Euro Bonus. Hierfür benötigen Sie lediglich einen Wettanbieter, welcher den 100% Einzahlungsbonus anbietet. Bei diesem Wettanbieter wird nun ein neues Konto eröffnet und 100 Euro eingezahlt, um den kompletten 100 % Bonus zu erhalten. Außerdem benötigen Sie ein Konto bei einem zweiten Wettanbieter, welches ein neues oder aber auch ein bestehendes Konto sein kann. Bei dem zweiten, bereits bestehenden Nutzerkonto zahlen Sie einen Betrag von 200 Euro ein, womit Sie insgesamt ein Wettguthaben von 400 Euro besitzen. Zuletzt benötigen Sie nur noch eine 2-Wege Wette, welche bei beiden Wettanbietern angeboten wird. Die Quoten sollten dabei jeweils nahe an 2.0. Nun wetten Sie mit beiden Konten auf unterschiedliche Ergebnisse dieses Spieles. Zwar ist der Einsatz auf einem der Konten nun verloren, der Bonus wurde jedoch trotzdem umgesetzt. Einen Gewinn erhalten Sie durch das zweite Konto in jedem Fall. Ziel ist, dass die Wette bei dem zweiten Buchmacher gewinnt. Auf diese Weise wird der Bonus korrekt umgesetzt und kann dem Konto gutgeschrieben werden. Sollte die Wette des ersten Buchmachers gewinnen, haben Sie trotzdem einen Gewinn erzielt und können weitere Male mit dem gleichen System wetten.

Wettbonus ablehnen - wann macht es Sinn auf das Bonus Angebot zu verzichten?

Vor der Annahme eines neuen und noch nicht verwendeten Wettbonus gilt es in jedem Fall, die einzelnen Bedingungen zu vergleichen und zu prüfen. Nicht alle Wettbedingungen sind einfach umzusetzen und erfordern oftmals einen hohen Einzahlungsbetrag. Sie sollten jeden einzelnen Punkt dieser Bedingungen lesen und überlegen, ob Sie diese auch in der angeforderten Zeit umsetzen können. Beträgt diese Zeit beispielsweise nur zehn Tage, kann dies sehr schwierig und oft knapp sein. Bei einer solchen Unsicherheit sollten Sie in Erwägung ziehen, diesen Bonus nicht zu nutzen. Wenn Sie trotzdem versuchen möchten den Bonus umzusetzen und es zeitlich letztendlich nicht aufgeht, können Sie den Bonus verlieren. Sie verlieren dann nicht nur das zuvor geschenkte Bonusguthaben, sondern auch alle damit erzielten Gewinne. Somit waren Ihre letzten Wetten und eventuelle Bemühungen sowie Recherchen umsonst. Aus diesem Grund ist es sehr empfehlenswert, alle Belohnungsbedingungen genauestens zu lesen und realistisch abzuwägen. Wenn Sie die Umsatzbedingungen nicht erfüllen können, sollten Sie nach einem anderen Bonus Ausschau halten, welcher von den Bedingungen besser zu Ihnen passt. Die Vielfältigkeit der Bonusaktionen macht einen solchen Vergleich und die Auswahl des perfekten Bonus möglich.

Wettbonus und dann? - Worauf sollte man noch bei Sportwettenanbietern achten?

Der Wettbonus soll neue Kunden werben und sie von einem Wettanbieter überzeugen. Dabei ist es jedoch nicht nur wichtig, was der Wettbonus verspricht. Die besten Angebote bringen Ihnen nichts, wenn Sie die Bedingungen nicht erfüllen können. Aus diesem Grund ist es wichtig, die unterschiedlichen Wettbonusbedingungen der Buchmacher zu vergleichen. Jeder seriöse Wettanbieter hat diese Bonusbedingungen auf seiner Website übersichtlich und klar aufgeführt. Die Zeit ist dabei ein entscheidender Faktor. Wenn Sie den Bonus in einer sehr kurzen Zeit mehrfach umsetzen müssen, ist dies kein faires Angebot. Bei einigen Anbietern erhalten Sie dafür sogar bis zu 180 Tage Zeit. Ebenso ist auf die Fairness von Quoten zu achten. Faire Bonusbedingungen verlangen eine Quote von maximal 2.00. Liegen die Bedingungen über dieser Quote, wird es schwierig diese Voraussetzungen des Bonus umzusetzen, da viele Wetten diese Quote nicht erreichen.

Neben dem Wettbonus gibt es noch weitere Entscheidungskriterien, welche die Wahl des richtigen Sportwettenanbieters beeinflussen können. Hierzu zählt besonders die Seriosität des Buchmachers. Ein Gefühl der Sicherheit und Vertrauen ist unabdingbar für ein erfolgreiches Wetten bei einem Online Wettanbieter. Jeder Nutzer sollte sich vor einer Wette über die Hintergründe des Spieles informieren. Ohne Kenntnisse über die Mannschaft, den Sport oder Prognosen kann eine Wette sehr riskant sein. Das wichtigste Kriterium bei der Auswahl eines neuen Wettanbieters ist das Vertrauen und die eigene Sicherheit.

Wettquoten - sind Top Quoten besonders wichtig für den Umsatz vom Wettbonus?

Meist ist ein Wettbonus an Bedingungen geknüpft, welche mit niedrigen Wettquoten schwierig zu erfüllen sind. Der Bonus muss in mehreren Wetten teilweise bis zu 3-mal umgesetzt werden. Einige Anbieter verlangen zusätzlich ein Umsetzen bei Wetten mit einer Mindestquote von 2. Daher ist es sehr sinnvoll und lohnenswert Top Quoten mit einzubeziehen und auf diese Weise den Bonus schneller umsetzen. Da die Buchmacher in den Bedingungen eines Wettbonus auch oftmals eine zeitliche Begrenzung zur Umsetzung festgelegt haben, ist es sinnvoll in kürzester Zeit so viel wie möglich umzusetzen. Top Quoten bieten eine sichere Möglichkeit, einen möglichst hohen Gewinn zu erreichen. Mit diesem Gewinn lassen sich wiederum andere Wetten mit einer hohen Wettquote abschließen und der Umsatz steigert sich.

Diese Bedingungen treten meist bei Willkommensboni oder einem Einzahlungsbonus in Kraft. Alle Bedingungen werden vom jeweiligen Buchmacher festgelegt und sind in den Bonusbeschreibungen einzulesen. Achten Sie stets auf diese Bedingungen und versuchen Sie so viele Top Quoten wie möglich zu verwenden. Einige Wettanbieter haben eine übersichtliche Rechnung aufgestellt, mit welcher ersichtlich ist, wie schnell der Bonus in der geforderten Anzahl umgesetzt werden kann. Diese Übersicht dient als Leitfaden und Hilfestellung.

Wettsteuer - wie beeinträchtigt die 5% Steuer den Wettbonus?

Seit Herbst 2012 muss von jedem Wettanbieter eine besondere Wettsteuer in Höhe von 5% erhoben werden. Diese Steuer muss der Anbieter als Umsatz an den Staat abführen, was meist zulasten des Kunden geht. An welchem Standort der Wettanbieter seinen Sitz hat, ist dabei irrelevant. Der Sitz des Kunden entscheidet über die Versteuerung der einzelnen Wette. Bei dieser Steuererhebung gibt es zwei unterschiedliche Modelle. Die Wettsteuer kann nur auf den Einsatz erhoben werden, wodurch auch bei einer Niederlage gezahlt werden muss. Die zweite Möglichkeit ist die Versteuerung bei einer gewonnenen Wette – hier jedoch auf den kompletten Betrag. Grundlegend gibt es für den Kunden keine bessere Variante, da er in beiden Fällen zahlen muss.

Einige Wettanbieter leiten diese Steuer direkt an den Kunden weiter und buchen sie von dem einzelnen Gewinn jeder getätigten Wette ab. Der Gewinn wird durch diese Steuer in den meisten Fällen um die abzugebenden 5% verringert, was bei niedrigen Quoten sehr viel ausmachen kann. Immer mehr Wettanbieter wechseln jedoch zur Kundenfreundlichkeit und übernehmen die Wettsteuer. Dieses Entgegenkommen bedeutet 5% mehr Gewinn für jede Wette, ganz egal welche Höhe dieser Gewinn erreicht hat. Achten Sie darauf wo Sie wetten, es geht schließlich um Ihr Geld.

Seriosität - HOHER Wettbonus, aber ist der Wettanbieter auch sicher?

Neben den Wettquoten und Bonusaktionen ist auch die Seriosität des Buchmachers von sehr hoher Bedeutung. Das Thema Sicherheit spielt eine sehr große Rolle, da Betrüger in der heutigen Zeit leider immer häufiger ahnungslose Kunden ausnehmen. In der Wettbranche gibt es, wie in jedem anderen Bereich auch, seriöse Anbieter und welche, die nicht sehr vertrauenswürdig sind. Die Basis hierbei bildet eine gültige Wettlizenz. Vor einer Registrierung bei einem Buchmacher sollte erst geprüft werden, ob dieser im Besitz von einer solchen Lizenz ist. Eine Wettlizenz garantiert, dass der Buchmacher gewisse Standards akzeptiert hat und diese regelmäßig kontrolliert. Die „Dynamic Seal of Authorisation“ ist die wohl beliebteste Lizenz und wird auf der Insel Malta vergeben. Viele deutsche Wettanbieter haben dort ihren Sitz und profitieren von den Vorteilen. Um diese Lizenz zu erhalten, muss der Buchmacher versichern, den Normen, welche in der EU festgelegt sind, nachzukommen. Andernfalls kann ihm die Ausstellung dieser Lizenz verweigert werden. Ebenfalls sehr seriös ist die Wettlizenz aus Deutschland (Schleswig-Holstein). Diese weckt vor allem bei deutschen Bürgern sehr viel Vertrauen und bietet deutsche Standards. Einige Wettanbieter besitzen sogar mehrere Wettlizenzen, sodass in den Punkten Seriosität und Sicherheit nichts zu befürchten ist.

Wettbonus Seiten - kann man auch auf anderen Webseiten fündig werden?

Die Popularität von Sportwetten und Wettanbietern steigt in der heutigen Zeit immer mehr. Daher wird auch die Auswahl an Wettbonus-Seiten, welche über mögliche Bonusaktionen und Vorteile informieren, immer vielfältiger. Eine Wettbonus-Seite vergleicht die Angebote von allen bekannten Buchmachern und stellt den möglichen Bonus in einer Übersicht dar. Was anfangs noch als Marktlücke zähle, ist mittlerweile zu einem Trend geworden, den sehr viele verfolgen. Der Großteil der Wettangebote auf unterschiedlichen Wettbonus-Seiten deckt sich gegenseitig ab und bezieht die Informationen aus ähnlichen Quellen. Es ist jedoch immer, auf die Seriosität und die Qualität der Aussagen und Tipps zu achten. Wettbonus-Seiten sparen sehr viel Zeit, da Sie nicht die Website sämtlicher Anbieter für Sportwetten aufrufen und vergleichen müssen. Eine Übersicht mit Gegenüberstellungen von unterschiedlichen Bonusaktionen und deren Bedingungen ist in jedem Fall empfehlenswert. Profitieren Sie von den ausgesuchten Informationen auf unterschiedlichen Websites und suchen Sie sich den passenden Bonus für Ihre Bedürfnisse heraus. Schnell können Sie die Vorteile von einem optimalen Bonus nutzen und kennen im Vorfeld alle Hintergründe und Bedingungen.

Wettbonus Österreich - welche Bonus Angebote gelten für Austrianer?

Deutsche Buchmacher bieten meist keinen speziellen Wettbonus für Österreich. Jedoch gibt es auch im Land der Austrianer eine Vielzahl von Online Wettanbietern und Bonusaktionen. Kunden aus Österreich können sich meist zwar bei einem deutschen Anbieter registrieren, jedoch kann es bei der Steuerfrage zu Problemen und Unklarheiten kommen. Der klassische Willkommensbonus beispielsweise, kann von deutschen, wie auch von österreichischen Kunden in Anspruch genommen werden. Hierbei wird nicht differenziert, wo der Sitz des Kunden ist. Sehr viele deutsche Wettanbieter haben in Österreich eine Zweigstelle und können ihr System dort individuell auf den Markt und die Gesetze abstimmen.

Wettanbieter aus Österreich bieten sehr oft einen Wettbonus an, welcher sich mit deutschen deckt. Die Klassiker sind gleich und auch die Bedingungen ähneln sich sehr. Prinzipiell sind die Bonusangebote eines deutschen Wettanbieters für in Österreich wohnhafte Kunden abhängig von dem jeweiligen Bonus und des Buchmachers.

Wettbonus Schweiz - welche Bonus Angebote gelten für Eidgenossen?

Für die Schweiz gelten ähnliche Bedingungen wie für Österreich. Die Schweiz hat jedoch gesonderte Steuerreformen und nutzt eine andere Währung. Daher gestaltet sich die Anmeldung bei einem deutschen Wettanbieter immer etwas schwieriger. Einige Wettanbieter lassen die Registrierung von Kunden aus der Schweiz in ihrem System nicht zu. Jeder deutsche Buchmacher legt individuell fest, für welche Kunden seine Bonusaktionen gültig sind. Diese Information kann sich jeder Kunde individuell bei dem jeweiligen Buchmacher einholen und sich über steuerliche Aspekte aufklären lassen. Bestimmte Bonusaktionen können in den Voraussetzungen für den Bonus angefügt haben, dass diese nur für Kunden aus Deutschland gelten. Dies ist in den jeweiligen Bonusbestimmungen nachzulesen. Wettanbieter aus der Schweiz haben für ihre nationale Kunden ebenso gute Bonusaktionen, welche problemlos in Anspruch genommen werden können.

FAQ Wettbonus - Was brennt Euch unter den Nägeln?

Wie erkenne ich einen seriösen Wettanbieter?

Die Entscheidung über die Seriosität eines Wettanbieters gestaltet sich als sehr schwierig. Die unzähligen Online-Angebote können die richtige Auswahl unübersichtlich und teils verwirrend machen. Bei Sportwetten geht es um das eigene und reale Geld. Daher sollten Sie bei Unsicherheiten stets gewissenhaft handeln und sich so viele Informationen einholen, wie Sie benötigen. Bei einem Besuch der Website entsteht ein erster Eindruck des Anbieters. Bei Zweifeln können unabhängige Tests von unterschiedlichen Portalen aufgerufen und gelesen werden. Diese testen den Anbieter meist bis ins Detail und bringen alle wesentlichen Informationen ans Licht. Verbraucherschützer vergeben oftmals auch eine Note, an der Sie sich orientieren können. Ein deutschsprachiger Support des Anbieters ist von hohem Wert und kann bei Fragen oder Unklarheiten kontaktiert werden. Generell können Sie sich daran orientieren, dass Wettanbieter, welche seit Jahrzehnten auf dem Markt sind, aus nur einem Grund immer noch erfolgreich sind und ihr Portal aufrechterhalten können. Sie haben zufriedene Kunden und bieten ein verständliches und seriöses Angebot.

Gibt es Wettanbieter mit PayPal?

PayPal gehört zu den sichersten und beliebtesten Zahlungsmethoden im Internet. Ein Großteil der Online-Zahlungen bei Wettanbietern wird über diesen Bezahldienst getätigt. Immer mehr Wettanbieter haben diese Möglichkeit der Ein- und Auszahlung in ihr System integriert und bieten den Kunden somit Sicherheit. Auf der Website der jeweiligen Anbieter von Sportwetten lässt sich unter den Zahlungsmöglichkeiten herauslesen, welche Zahlungen dieser akzeptiert. Die Zahlung mit dem Onlinedienst PayPal findet sich dabei sehr oft und wird über eine gesicherte Verbindung angeboten. Ob der Anbieter für die Zahlung mit PayPal Gebühren erhebt, muss auf der jeweiligen Website nachgelesen werden. Einige Wettanbieter, wie beispielsweise Tipico, bieten sogar eine Registrierung über den persönlichen PayPal-Account an. Hierbei werden die Daten vom Zahlungsanbieter abgerufen und beide Parteien sind mit vertrauenswürdigen Informationen versorgt. Die Daten werden bei allen seriösen Anbietern vertraulich behandelt, was jeweils in den AGB’s nachzulesen ist.

Was ist die Sportwettensteuer?

Die Sportwettensteuer wird seit dem Jahr 2012 erhoben und muss von jedem Wettanbieter gezahlt werden. In Deutschland beträgt diese Steuer 5% und muss vom jeweiligen Buchmacher direkt an das Finanzamt abgeführt werden. Als Kunde haben Sie keine Verpflichtung, dem Selbst nachzugehen, da die Steuerpflicht stets beim Buchmacher liegt. Der Wettanbieter kann ebenso selbstständig entscheiden, ob er die Steuern bei den Wetten des Kunden erhebt oder selbst trägt. Dabei gibt es zwei unterschiedliche Modelle der Versteuerung. Die Steuer kann nur auf den Einsatz von jeder Wette oder aber auf den Gewinn einer erfolgreichen Wette erhoben werden. Immer mehr Buchmacher entscheiden sich seit der Einführung dieser Steuer jedoch für die eigene Übernahme und gehen auf diese Weise einen großen Schritt in Richtung Kundenfreundlichkeit. Anbieter wie beispielsweise Tipico, werben schon seit Längerem mit der Übernahme der Wettsteuer. Dies bedeutet 5% mehr Gewinn für jeden Kunden.

Wo finde ich Sportwetten Apps der Buchmacher?

Die meisten bekannten Buchmacher bieten ihre speziell entwickelten Apps im Google Play Store oder im App Store zum kostenlosen Download an. Sollte die gesuchte App unter diesen Diensten nicht zu finden sein, empfiehlt es sich die Website des Wettanbieters aufzurufen. Viele Anbieter bieten ihre Apps selbst an und erheben dafür ebenfalls keine Gebühren. Sie können dann direkt von der Website heruntergeladen und installiert werden. Ob die App eines Anbieters mit Ihrem Smartphone oder Tablet kompatibel ist, hängt davon ab, für welches Betriebssystem diese geschrieben wurde. Die meisten bekannten und beliebten Buchmacher haben mittlerweile für Android sowie auch für iOS spezielle Apps entwickelt, um jedem die Nutzung möglich zu machen. Sollte ein Wettanbieter keine spezielle App anbieten, lohnt es sich die Website aufzurufen, welche in den meisten Fällen für Smartphones optimiert ist.

Welcher Wettanbieter mit Bonus hat die besten Sportwetten Quoten?

Die Unterschiede zwischen den einzelnen Wettanbieter sind meist sehr gering und gut überschaubar. Die Quoten unterscheiden sich trotzdem bei fast jedem Anbieter etwas. Durch unterschiedliche Bonusprogramme und unterschiedliche Quoten gestaltet sich die Frage schwierig, wer nun die besten Sportwetten Quoten hat. Prinzipiell erreichen Sie die besten Quoten, wenn Sie mehrere Wettanbieter nutzen und einzelne Wetten direkt vergleichen. Sie werden feststellen, mal ist die Quote eines Anbieters höher, mal ist sie niedriger im Vergleich zur Konkurrenz. Als Testsieger siegt derzeit der Wettanbieter bet365. Dort sind generell die höchsten Quoten zu finden. Dicht gefolgt ist er von dem bekannten Anbieter Tipico. Zu den Top fünf der Wettanbieter mit einer hohen Quote zählen ebenso Interwetten, Wetten.com und Mobilebet. Ein stetiges Vergleichen dieser Anbieter bringt große Vorteile und eine höhere Quote bedeutet schließlich auch einen höheren Gewinn.

Ist der Einzahlungsbonus nur für Neukunden?

Einige Wettanbieter bieten einen besonderen Einzahlungsbonus, welcher meist sehr unterschiedliche Bedingungen und Voraussetzungen hat. Generell ist ein Einzahlungsbonus kein Willkommensbonus und kann daher von allen registrierten Nutzern eines Online-Wettanbieters genutzt werden. Der Bonus basiert jeweils auf dem eingezahlten Betrag und ist in der Höhe meistens begrenzt. So wird beispielsweise ein 50% Bonus bei einer Einzahlung gewährleistet, jedoch nur bis zu einem Einzahlbetrag von 100 Euro. Die Bonusbedingungen sind bei dem jeweiligen Buchmacher einzulesen. Der Einzahlungsbonus muss in der Regel mit Wetten umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung beantragt werden kann. Dabei müssen Mindestquoten eingehalten werden, welche vom jeweiligen Anbieter und seinen Bonusbedingungen abhängig sind. In diesen Bedingungen ist ebenfalls festgelegt, wie oft dieser Bonus umgesetzt werden muss. Eine zeitliche Begrenzung ist bei einigen Anbietern festgelegt und muss eingehalten werden, da sonst der Bonus verfällt. Grundlegend ist der Einzahlungsbonus für alle Kunden gültig.

Wo finde ich deutsche Wettanbieter?

Der Wunsch, deutsche Wettanbieter zu finden steigt immer mehr unter den Nutzern, da dieses heimische System als sehr vertrauenswürdig gilt. Bei sehr vielen Anbietern ist auf der Website direkt ersichtlich, wo das Unternehmen seinen Sitz hat und wer hinter dem Unternehmen steckt. Deutsche Wettanbieter haben es durch die Gesetzeslage sehr schwer auf dem Wettmarkt. Es werden kaum Lizenzen und Genehmigungen ausgestellt, wobei das Innenministerium in Schleswig-Holstein dabei eine Ausnahme bildet. Die zahlreichen deutschen Wettanbieter haben ihren Sitz meist in Malta oder Gibraltar, werden aber von Deutschland aus geleitet. Zahlreiche Vergleichsseiten von Wettanbietern stellen eine sehr gute Übersicht zusammen, welche Anbieter es auf dem deutschen Markt gibt. Deutsche Anbieter müssen ihren Sitz nicht zwingend in Deutschland haben, er sollte sich jedoch in der Europäischen Union befinden. Nur sehr wenige deutsche Buchmacher haben ihren Sitz auch tatsächlich in Deutschland.

44804 Besucher haben bereits einen Bonus verwendet!

9.8Testsieger September 2018

  • Großzügiger Neukundenbonus
  • Umfangreiches Wettangebot inkl. zahlreicher Live Wetten
  • Treuepunkte für Bestandskunden
  • PayPal als Zahlungsmittel vorhanden
  • Lizenziert durch Malta Gaming Authority
BONUS: 7€ GRATIS nach Registrierung und 400% Bonus bis 40€ ODER 100% Bonus bis 100€

433BESUCHER haben den Bonusletter abonniert

Jetzt kostenlosen Wettbonus Newsletter abonnieren!

Garantiert kein SPAM!
Wettbonus
 
Wettbonus
mit & ohne Einzahlung
 
Höchster Wettbonus
 
Handy Wettbonus
 
Sportwetten Gutschein
 
Live Wetten Bonus
Erfahrungen
Wettsteuer
Wettanbieter
 
Seriöse Wettanbieter
 
Beste Wettanbieter
 
Livewetten Anbieter
 
Sportwetten Apps
Zahlungsmethoden
 
Paypal Sportwetten
 
Skrill Sportwetten
 
Paysafecard Sportwetten
 
Lastschrift Sportwetten
 
Banküberweisung Sportwetten
 
Sofortüberweisung Sportwetten
 
Giropay Sportwetten
 
Neteller Sportwetten
Ratgeber
 
Wettbonus schieben
 
Ohne Wettbonus wetten
 
Was ist ein Wettbonus
Impressum
Sportarten
 
Fussball Wettbonus
 
Tennis Wettbonus
 
Basketball Wettbonus
 
Eishockey Wettbonus
 
Handball Wettbonus
Events
 
Bundesliga Wettbonus
 
Champions League
Wettbonus
 
Fußball EM Wettbonus
 
US Open Wettbonus

X
×
bet-at-home
2 EXKLUSIVE ANGEBOTE WARTEN AUF SIE!
Bonus auswählen:
EXKLUSIVER bet-at-home BONUS

8€ Startguthaben ohne Einzahlung und 50% Willkommensbonus bis zu 100€

EXKLUSIVER bet-at-home BONUS

8€ Startguthaben ohne Einzahlung und 50% Willkommensbonus bis zu 100€

7€ gratis holen