BONUS: €8 Startguthaben ohne Einzahlung und 50% Willkommensbonus bis zu €100

Code AnzeigenJETZT BONUS HOLEN
939
0

Bet-at-home ist nicht nur aber auch durch seinen attraktiven Bonus in den letzten Jahren zu einem führenden Anbieter von Sportwetten im Internet geworden. Die steigende Zahl der Mitglieder liegt zum einen an dem hervorragenden Angebot unterschiedlicher Wettmöglichkeiten und wird zum anderen verstärkt durch den schon angesprochenen Bonus, den bet-at-home für Neukunden in Höhe von 50 Prozent auf die erste Einzahlung auf das Kundenkonto zahlt. Dieser Bonus ist begrenzt bis zu einem maximal eingezahlten Beitrag von 200 Euro, wodurch er dementsprechend maximal 100 Euro betragen kann. Ein stattlicher Betrag, mit dem es leicht fällt, die Welt von bet-at-home kennenzulernen, ohne ausschließlich eigenes Geld aufbringen zu müssen. Selbstverständlich wird auch bei geringeren Einzahlungen ein Bonus bezahlt, der dann selbstverständlich geringer ausfällt, dennoch aber die Möglichkeit bietet, sich mit geschenkten Geld in die Welt der Sportwetten zu wagen und diese Faszination für sich kennenzulernen.

bet-at-home Bonus Codes ohne Einzahlung + Einzahlungsbonus

Der notwendige Ablauf bis zur Gutschrift des Bonus

Für den Erhalt vom Bonus von bet-at-home sind lediglich ein paar Schritte notwendig. So muss man sich zunächst als neuer Kunde bei bet-at-home registrieren und ein Kundenkonto einrichten. Anschließend muss die erste Einzahlung erfolgen und im persönlichen Kundenbereich der Button „Bonus einlösen“ betätigt und der Code FIRST eingegeben werden. Nach diesen Schritten führt bet-at-home umgehend innerhalb von wenigen Augenblicken die Gutschrift des entsprechenden Bonusbetrags aus.

Zusammenfassung der Wege zum Erhalt des Bonus:

  • Registrierung bei bet-at-home
  • Vornahme der ersten Einzahlung
  • Aktivierung des Einlösebuttons
  • Eingabe des Codes
  • Gutschrift des Bonus

Die für den Erhalt des Bonus einzuhaltenden Bedingungen

Zum Erhalt des Bonus sind nicht nur die oben genannten Schritte notwendig, sondern auch das Erfüllen einiger Bedingungen. Zum einen muss die Aktivierung des Codes innerhalb von 10 Tagen nach der Einzahlung erfolgen. Weiterhin muss der Bonus innerhalb von 90 Tagen viermal zur Durchführung von Wetten genutzt werden, die mit einer Mindestquote von 1.70 belegt sind, um sich den Bonus auch auszahlen lassen zu können. Dabei ist es egal, ob es sich um Einzel- oder Kombinationswetten handelt.

Da es sich um einen Neukundenbonus handelt, darf es zudem vorher noch kein Kundenkonto bei bet-at-home gegeben haben und zusätzlich gilt der Bonus nicht nur nur pro Person, sondern auch nur pro Haushalt oder sogar pro Computer. Diese Regel wird durchaus geprüft und bei einem Verstoß muss mit einem Storno vom Bonus sowie der damit erzielten Gewinne gerechnet werden.

Unter Berücksichtigung dieser Bedingungen kann jeder von dem Bonus profitieren, wenn er nicht aus den im Folgenden aufgeführten Ländern stammt: Armenien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Israel, Italien, Lettland, Litauen, Mexiko, Norwegen, Russland, Schweden, Serbien, Spanien, Südsudan, Türkei, Ukraine, Vereinigte Staaten von Amerika, Weißrussland

Zusammenfassung der Bedingungen zum Erhalt des Bonus:

  • Neukunde
  • Nur ein Wettkonto pro Person, Haushalt, Computer
  • Aktivierung des Codes innerhalb von 10 Tagen nach der Einzahlung
  • 4malige Umsetzung des Bonus und der Einzahlung innerhalb von 90 Tagen
  • Einsatz für Wetten ab einer Mindestquote von 1.70

Die Möglichkeit einer Ablehnung des Bonus

Eine direkte Ablehnung der Bonuszahlung gibt es nicht. Wie aber oben beschrieben, muss zum Erhalt des Bonus in der persönlichen Kontoübersicht der Button „Bonus einlösen” betätigt und der Code FIRST eingegeben werden. Wer demnach den Bonus nicht erhalten möchte, sollte einfach auf die Betätigung dieses Knopfes verzichten.

Gibt es einen mobilen Bonus?

Ein separater Bonus für das mobile Nutzen des Wettangebotes von bet-at-home ist derzeit nicht vorgesehen.

Gibt es einen Highroller Bonus?

Auch ein Highroller Bonus für außerordentlich hohe Einsätze wird aktuell von bet-at-home im Bereich der Sportwetten nicht für die Kunden angeboten.

Bet-at-home Wettbonus ohne Einzahlung

Anders sieht es bei den Angeboten für einen Bonus aus, die auch ohne die Einzahlung eines Geldbetrags auf das Kundenkonto bereitgestellt werden. Hierbei sind verschiedene Varianten für eine solche oft als No Deposit Bonus bezeichnete Gutschrift zu unterscheiden. So gibt es für die potenziellen Neukunden, die sich zunächst umschauen möchten, ohne schon eigenes Geld in die Hand zu nehmen, einen 8 Euro Gutschein, der es zumindest schon einmal in geringem Maße ermöglicht, die Wettluft von bet-at-home zu schnuppern. Neben dieser Gutschrift für Neukunden gibt es den Geburtstagsbonus, die Verlosung einer täglichen Gutschrift sowie Prämien für die besten Wetter eines Monats. Diese Arten des Bonus von bet-at-home werden detaillierter im folgenden Kapitel über den Bonus für Bestandskunden erläutert.

Die Versorgung von Bestandskunden mit einem Bonus

Bet-at-home möchte durch Bonuszahlungen nicht nur neue Kunden gewinnen, sondern auch die bestehende Kundschaft erfreuen und bei sich halten. So bietet bet-at-home einen Geburtstagsbonus für seine Kunden, der 8 Euro beträgt. Zudem gibt es einen 50 Euro Bonus, der unter allen Kunden verlost wird und das täglich. Ein beliebiger Mitspieler wird ausgewählt, der den besagten Gutschein dann erhält, wenn er sich am entsprechenden Tag in sein Konto einloggt. Ein täglicher Blick auf sein Konto ist daher sehr wichtig, weil wenn man nicht sieht, dass man diesen Bonus erhalten hat, verfällt dieser und der Bonus am Folgetag wird um die entsprechende Summe des verpassten Gutscheins erhöht. Weiterhin wird der Erfolgreiche Tipper belohnt, der nämlich nicht nur seinen Gewinn verbuchen kann, sondern unter Umständen auch einen Bonus erhält. Denn der beste Wetter des Monats bekommt einen Wettgutschein in Höhe von 500 Euro, der zweitbeste Tipper darf sich über 300 Euro freuen und selbst der Drittplatzierte profitiert noch von einem Bonus in Höhe von 200 Euro.

Sechs häufige Fragen zum Wettbonus von bet-at-home

Wie lange dauert es bis der Bonus gutgeschrieben ist? – Mit der Gutschrift des Bonus geht es sehr schnell. Sobald nach der ersten Einzahlung im persönlichen Bereich der Button „Bonus einlösen“ unter Angabe des Codes betätigt worden ist, erfolgt die Gutschrift des Bonus auf dem Kundenkonto.

Wie oft muss man den Bonus umsetzen? – Der Bonus kann erst dann zur Auszahlung gelangen, wenn sowohl er als auch der dafür entrichtete Einzahlungsbetrag viermal in Sportwetten umgesetzt wurden.

Wird ein Bonus Code benötigt? – Für den Erhalt des Bonus für die neue Kundschaft muss bei der Aktivierung des Buttons „Bonus einlösen“ auf der persönlichen Kontoübersicht der Code FIRST eingegeben werden.

Gilt der Bonus nur für Neukunden? – Der Bonus, der in Höhe von 50 Prozent auf den Betrag der Einzahlung gewährt wird, gilt nur für Neukunden, die bisher noch kein Konto bei bet-at-home besitzen.

Wann verfällt der Bonus? – Zwei Fristen müssen erfüllt beziehungsweise beachtet werden, damit der Bonus nicht verfällt. So verfällt er zum einen, der der Code nicht innerhalb von 10 Tagen nach der dazugehörigen Einzahlung aktiviert wird. Nach der Aktivierung muss der Bonus in einem Zeitraum von 90 Tagen 4mal in Wetten mit einer Mindestquote von 1.70 eingesetzt werden.

Wie hoch ist die Mindestquote für den Bonus? – Um sich den Bonus irgendwann auszahlen lassen zu können, müssen die entsprechenden mit dem Bonus und dem Einzahlungsbetrag finanzierten Sportwetten eine Mindestquote von 1.70 aufweisen.

Was halten Sie davon?
Ich liebe es!
0%
Intressant
100%
Naja...
0%
Überrascht
0%
Schlecht
0%
Traurig
0%

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mobile
Zahlungsmethoden
Kundenservice
Bonus
Wettangebot
Wettquoten