BONUS: Exklusiv 10€ Gratiswette ohne Einzahlung und bis zu 100€ Einzahlungsbonus plus noch 20€ Gratiswette nach dem verlust des Bonus

Code AnzeigenJETZT BONUS HOLEN
Inhaltsverzeichnis
469
0

Der südamerikanische Wettanbieter Campeonbet hat seit einiger Zeit seinen Bonus für deutsche Kunden aktualisiert und kann damit durchaus überzeugen. Nicht nur umfasst das Neukundenangebot einen Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro, auch können neue Kunden einen exklusiven Wettbonus ohne Einzahlung und eine weitere Gratiswette erhalten. Nach der Aktualisierung des Bonusprogramms sind allerdings einige Dinge unklar, weswegen dieser Artikel zu Campeonbet möglichst alle offenen Fragen beantworten soll. Welche Dinge gilt es also zu beachten und welche Unterschiede lassen sich zu europäischen Wettanbietern feststellen?

Campeonbet Bonus Codes ohne Einzahlung + Einzahlungsbonus

So erhält man den Campeonbet Bonus

Zum Start des Artikels sollte man sich direkt mit dem wichtigsten Bonus von Campeonbet beschäftigen – natürlich dem Ersteinzahlungsbonus für alle Neukunden aus Deutschland. Um sich für diesen qualifizieren zu können, muss als Erstes ein neues Wettkonto mittels des Anmeldeformulars eröffnet werden. Nachdem alle persönlichen Daten eingegeben worden sind, muss das Wettkonto mit dem erhaltenen Bestätigungslink aktiviert werden. Erst wenn dies abgeschlossen wurde, kann die erste Einzahlung durchgeführt werden. Mindestens sollte diese Einzahlung 10 Euro betragen, wobei zu beachten ist, dass Einzahlungen per Skrill und Neteller nicht zugelassen sind. Da Campeonbet einen 100-prozentigen Neukundenbonus anbietet, reicht bereits eine Einzahlungssumme von 100 Euro aus, um den maximalen Bonus im Wert von 120 Euro erhalten zu können. Nach der Bestätigung der Einzahlung müssen Neukunden allerdings einen Schritt auf den Kundenservice zugehen und den generierten Einzahlungsbonus eigens anfordern. Der Kontakt kann per Live Chat oder via E-Mail hergestellt werden, wobei der Wettbonus innerhalb der nächsten Stunden aktiviert und auf dem Wettkonto hinterlegt sein wird.

Schritt für Schritt in Stichpunkten nochmal zusammengefasst

  • zunächst wird eine vollständige Registrierung vorausgesetzt
  • im Anschluss daran muss das Wettkonto bestätigt und aktiviert werden
  • erst danach kann eine Ersteinzahlung mit verschiedenen Einzahlungsmitteln vorgenommen werden
  • die Mindesteinzahlung beträgt 10 Euro
  • es muss während der Einzahlung kein Bonus Code verwendet werden
  • nach der Einzahlung muss die Kontaktaufnahme mit der Kundensupport via Chat oder Mail erfolgen
  • der Einzahlungsbetrag wird anschließend um bis zu 100 Euro verdoppelt
  • die Bonusgutschrift wird innerhalb von 24 Stunden erfolgen

Campeonbet Bonusbedingungen vom Einzahlungsbonus

Mit dem Erhalt des Bonusses aktivieren sich zudem die Bonusbedingungen des Einzahlungsbonusses. Diese müssen von jedem teilnehmenden Kunden vollständig und regelkonform erfüllt werden, bevor eine Auszahlung des Bonusses oder etwaiger Gewinne möglich ist. Grundsätzlich sollten sich Neukunden daran halten, dass der erhaltene Bonusbetrag, sowie der ursprüngliche Wert der Einzahlung, mindestens 8-mal in Sportwetten umgesetzt werden muss. Geht man theoretisch vom maximalen Bonus in Höhe von 100 Euro, läge der zu erreichende Umsatzwert bei 1.600 Euro. Beim eigentlichen Umsatz ist weiterhin darauf zu achten, dass Einzel-, Kombi- und Livewetten bei Campeonbet zu nutzen sind, dabei aber eine Mindestwettquote von 2.00 einzuhalten ist. Kleinere Wettquoten lassen sich hingegen nicht kombinieren, dies erwähnt Campeonbet ausdrücklich in seinen Bonusbedingungen. Ebenfalls nicht gestattet ist die Nutzung von System- oder Kettenwetten. Positiv anzumerken sei aber, dass Campeonbet seinen Neukunden keinerlei zeitliche Vorgaben macht. Man steht demnach nicht unter Zeitdruck und kann sich detailliert passende Wetten und Wettquoten in seinen favorisierten Wettmärkten aussuchen.

In Stichpunkten nochmal zusammengefasst

  • die Bonusbedingungen aktivieren sich mit dem Erhalt des Bonusses
  • der Bonus und die Einzahlung müssen zusammen mindestens 8-mal umgesetzt werden
  • es gilt eine Mindestwettquote von 2.00, kleinere Wettquoten sind bei Kombiwetten nicht möglich
  • System- und Kettenwetten sind nicht zulässig
  • ein vorzeitiger Auszahlungsantrag lässt alle Bonusbeträge ungültig werden
  • Campeonbet gibt seinen Kunden keine zeitliche Vorgabe vor

Wie kann ich den Campeonbet Bonus ablehnen?

Zwar sucht ein großer Teil aller Neukunden nach einem möglichst hohen Einzahlungsbonus, doch nicht alle wollen sich an weitreichende Bonus- und Umsatzbedingungen binden. Ist es daher möglich, dass man den Campeonbet Bonus eigenständig ablehnen kann? Ja, ziemlich einfach sogar. Dies liegt daran, dass Neukunden den Neukundenbonus nach der Einzahlung eigenständig beim Kundenservice einfordern müssen. Möchte man daher ohne einen Bonus bei Campeonbet starten, sollte man dies einfach überspringen und seine erste Sportwette ohne Einschränkungen auf einen beliebigen Wettmarkt platzieren.

Campeonbet Mobile Bonus

Natürlich ist Campeonbet nicht nur auf dem PC oder Laptop erreichbar, auch steht allen registrierten Kunden eine mobile Website auf allen Smartphones und Tablets zur Verfügung. Leider wird man dabei allerdings auf einen mobilen Bonus verzichten müssen. Campeonbet erlaubt zwar, dass auch mobile Wetten zu den Bonus- und Umsatzbedingungen angerechnet werden können, einen eigenständigen Wettbonus gibt es aber weder für die erste mobile Wette, noch für die erste mobile Einzahlung.

Campeonbet Highroller Bonus

Wenn eine Zielgruppe grundsätzlich vernachlässigt wird, dann ohne Zweifel Highroller. Ob sich dieser Eindruck auch bei Campeonbet bestätigen lässt? Ja, leider. Zwar versucht Campeonbet loyale und aktive Kunden für ihren stetigen Umsatz zu belohnen, doch einen gesonderten Highroller Bonus bietet man dennoch nicht an.

Campeonbet Bonus ohne Einzahlung

Bei so vielen verschiedenen Wettanbietern wünschen sich viele Kunden berechtigterweise eine Möglichkeit, um möglichst ohne Risiko das Wettangebot und den Buchmacher selbst testen zu können. Erfreulicherweise können Kunden aus Deutschland dies nun bei Campeonbet. Der Wettanbieter aus Lateinamerika bietet allen Neukunden aus Deutschland einen 10 Euro Bonus ohne vorherige Einzahlung an. Alles, was Campeonbet dafür verlangt, ist eine komplette Registrierung mit anschließender Aktivierung des Wettkontos. Im Anschluss daran müssen sich die Neukunden im Live Chat oder per E-Mail beim Kundenservice von Campeonbet melden und den No Deposit Bonus anfordern. Noch am selbigen Tag wird die Gratiswette im Wert von 10 Euro aktiviert und steht zum Verbrauch bereit. Diese muss innerhalb der nächsten 7 Tage genutzt und auf eine Einzelwette mit einer Mindestwettquote von 2.00 platziert werden. Alle Nettogewinne aus der Gratiswette werden als Bonusguthaben gewertet, welches vor einer gewünschten Auszahlung noch 1-mal zu einer Mindestwettquote von 2.00 in Sportwetten umgesetzt werden muss. Campeonbet limitiert zudem den maximalen Gewinnbetrag aus diesem No Deposit Bonus auf 100 Euro.

Bonusprogramm für Bestandskunden vorhanden?

Abschließend muss man einen der essenziellen Aspekte des Bonusprogramms von Campeonbet herausstellen. Dabei handelt es sich um ein detailliertes Treueprogramm für alle aktiven Bestandskunden. Pro Monat kann jeder aktive Bestandskunde nämlich bis zu 150 Euro als Cashback für seine Nettoverluste zurückerhalten. Die Nettoverluste setzen sich aus allen Wetteinsätzen, allen Wettgewinnen und allen Wettverlusten zusammen. Der lateinamerikanische Buchmacher rechnet insgesamt 10 Prozent aller Nettoverluste zusammen und schreibt einen Cashback Bonus seinen bestehenden Kunden zwischen 10 Euro und 150 Euro gut. Es gilt allerdings zu beachten, dass der Cashback Bonus nicht als Bonusguthaben gutgeschrieben wird, sondern viel mehr in Form von Freiwetten ausgehändigt wird. Alle erhaltenen Wettgutscheine bei Campeonbet müssen binnen 14 Tagen nach der Gutschrift umgesetzt werden. Campeonbet gibt dabei bekannte Einsatzbedingungen vor. Die Mindestquote liegt demnach bei 2.00, System- oder Kettenwetten sind zudem nicht zugelassen. Dagegen sind alle Nettogewinne, die aus der Freiwette erzielt werden können, umgehend auszahlbar und müssen nicht weitere in Sportwetten umgesetzt werden.

Die häufigsten Fragen nochmal kurz beantwortet

Ist Campeonbet für Gratiswetten bekannt?

Campeonbet ist zwar in Deutschland ein relativ neuer Name unter den Sportwettenanbietern, dennoch hat man sich bereits als einer der wenigen Buchmacher etablieren können, die seinen Kunden gerne Gratiswetten anbietet. Dies erkennt man bereits an der Staffelung des Bonusprogramms, sowohl für Neukunden, als auch für Bestandskunden.

Wie lange dauert es bis der Bonus gutgeschrieben ist?

Da er Bonus eigens beim Kundenservice im Live Chat angefordert werden muss, kann es durchaus bis zu 24 Stunden andauern, bis der Bonus letztendlich gutgeschrieben wird.

Wie oft muss man den Bonus umsetzen?

Gemäß den Bonus- und Umsatzbedingungen muss jeder generierte Bonusbetrag – zusammen mit dem ursprünglichen Einzahlungswert – mindestens 8-mal umgesetzt werden.

Wird ein Bonus Code benötigt?

Die Nutzung eines Bonus Codes wird von Campeonbet bei der Ersteinzahlung nicht vorausgesetzt. Stattdessen verlangt man von all seinen Neukunden die Einforderung des generierten Bonusses beim Kundenservice via Live Chat oder per E-Mail.

Gilt der Bonus nur für Neukunden?

Ja, der Neukundenbonus gilt ausschließlich für Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland. Sollte bereits ein Wettkonto mit derselben IP-Adresse bei Campeonbet bestehen, kann der Neukundenbonus nicht noch einmal wahrgenommen werden.

Wann verfällt der Bonus?

Nach der Aktualisierung der Bonus- und Umsatzbedingungen findet man keinen Paragrafen zu einer zeitlichen Vorgabe zum Umsatz des Bonusses. Er kann also nicht verfallen und Kunden können sich bei Campeonbet etwas mehr Zeit lassen, als bei anderen Sportwettenanbietern.

Wie ist die Mindestquote für den Bonus?

Für den notwendigen Umsatz des Bonusses gibt Campeonbet eine Mindestquote in Höhe von 2.00 vor. Diese gilt sowohl für Einzelwetten, als auch für Live- und Kombiwetten. Leider ist es allerdings nicht möglich, mehrere kleinere Wettquoten zusammenzuhäufen, um die Mindestquote von 2.00 erreichen zu können.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter

120€
100%

8.0

Was halten Sie davon?
Ich liebe es!
100%
Intressant
0%
Naja...
0%
Überrascht
0%
Schlecht
0%
Traurig
0%

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mobile
Zahlungsmethoden
Kundenservice
Bonus
Wettangebot
Wettquoten