BONUS: €8 Startguthaben ohne Einzahlung und 50% Willkommensbonus bis zu €100

Code AnzeigenJETZT BONUS HOLEN
174
0

Der Wettanbieter bet-at-home im Test: Lernen Sie meine Erfahrungen mit dem renommierten Buchmacher im Detail kennen. Diesen Anbieter habe ich genauer unter die Lupe genommen, um herauszufinden, ob bet-at-home hält, wofür der Name bei Sportwetten steht – nämlich für hohe Qualität, Professionalität und Seriosität. Allein das Image und der Bekanntheitsgrad des Unternehmens sprechen für sich. Aber um es vorwegzunehmen: Der Buchmacher gehört nicht zu den Top-Favoriten unter den Anbietern von Sportwetten. Lesen Sie selber in meinem Erfahrungsbericht alles über die Schwächen und Stärken von bet-at-home. Außerdem liefert der Bericht meine eigenen Erfahrungen mit dem Bonusprogramm, dem Kundenservice und der mobilen Web-Version.

Positiv
  1. große Auswahl an unterschiedlichen Sportarten und Livewetten

  2. Breites Wettangebot aus 50 Sportarten
  3. Gutes Rahmenangebot aus Casino, Games und Poker
  4. Mehrfach prämierter Kundenservice
  5. Umfangreiches Sponsorenengagement des Bookies
  6. Fairer, durchspielbarer Bonus
  7. Hauptsitz in Deutschland, Börsennotierung in Frankfurt und Wien
  8. Gutscheinsystem für Kunden
  9. Gastlogin vor dem Anmelden
  10. Großes, übersichtliches FAQ Menü
  11. exklusive Promotions
  12. hoher Bonus für Neukunden

Negativ
  1. teilweise Gebühren auf Einzahlungen

Bewertung
Bewertung
wettbonus.info
Mobile
9.8
Zahlungsmethoden
9.8
Kundenservice
9.8
Bonus
9.8
Wettangebot
9.8
Wettquoten
9.8
JETZT BONUS HOLEN
Zusammenfassung
  • Kostenlose Ein- und Auszahlung einschl. via PayPal
  • Große Sport- und Livewetten Auswahl
  • Attraktives Gutscheinsystem
  • Mehrfach prämierter Kundenservice
9.9
Bewertung
wettbonus.info
Sie haben dieses bewertet

Die Stärken von bet-at-home

Insgesamt handelt es sich bei dem Buchmacher bet-at-home um einen bekannten Anbieter, der sich hinter den Top-Favoriten unter den Wettanbietern einreiht. Die Stärken des Anbieters lassen sich wie folgt zusammen fassen:

Überblick:

  • Neukundenbonus: Die Ersteinzahlung von Neukunden bis zu einer maximalen Höhe von 100 Euro werden mit einem Bonus von 50% belohnt
  • Bonus für Bestandskunden: Für seine Bestandskunden hält bet-at-home erstklassige Bonusaktionen bereit
  • Wettangebot: Kann gut mit der Konkurrenz mithalten, vor allem im Bereich der Fußballwetten
  • Ein- und Auszahlungen: Gebührenfreie Alternativen stehen zur Verfügung
  • Benutzerfreundlichkeit der Webseite: Ansprechende Optik, leicht verständlich und sehr übersichtlich
  • Sicherheit: Diese wird bei bet-at-home besonders großgeschrieben
  • Seriosität: Renommierter, in der EU lizenzierter Wettanbieter, der auch in Deutschland zertifiziert ist
  • Kundensupport: Sehr guter deutschsprachiger Kundenservice per Email, Live-Chat und über die Hotline erreichbar

Die Schwächen von bet-at-home

Nobody is perfect – und somit zeigt auch bet-at-home ein paar Schwächen, die den Gesamteindruck des Buchmachers etwas schmälern. Die Schwächen lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Wettquoten: Diese liegen im mittleren Bereich, gehören also nicht zu den Top-Quoten
  • Wettsteuer: Die Wettsteuer von 5 % trägt der Nutzer selbst
  • Einzahlungen mit Kreditkarte: Diese sind leider gebührenpflichtig; kostenfreie Alternativen können aber gewählt werden
  • Kundenhotline: Ist nicht kostenfrei, sondern nur über eine ausländische Nummer erreichbar
  • App für mobilen Zugang: keine App für mobile Endgeräte verfügbar, lediglich eine sehr gute mobile Webversion

Fairer Neukundenbonus und erstklassige Promotionen

Der Buchmacher bet-at-home hält für Neukunden im Bereich de Sportwetten einen Bonus in Höhe von max. 50 Euro bereit. Dafür werden 50% der Ersteinzahlung als Bonus gutgeschrieben. Das heißt, wer 50 Euro einzahlt, bekommt 25 Euro Bonus gutgeschrieben, oder aber 50 Euro Bonus für alle, die gleich 100 Euro einzahlen. Die Höhe des Bonus ist völlig ok, gehört aber nicht zu den besten Angeboten unter den Wettanbietern. Dafür lassen jedoch die Umsatzbedingungen keinen Haken erkennen und sind besonders fair gestaltet. Der Bonus muss innerhalb von 90 Tagen lediglich 4mal umgesetzt werden, um zur Auszahlung zu führen. Es gilt eine geringe Mindestquote von 1.50. Außerdem ist der Bonus für alle Sport- und Live-Wetten einsetzbar. Im Übrigen gilt: Um den Bonus freizuschalten, muss innerhalb von 10 Tagen der jeweils aktuelle Bonus-Code eingegeben werden.

Außerdem sehr erfreulich: Neben dem Neukundenbonus hält bet-at-home viele weitere, abwechselnde Promotionsangebote für seine Bestandskunden bereit. Diese sind wirklich einzigartig im Bereich der Sportwetten und sorgen für zusätzlichen Spaß am Wetten. Dadurch hebt sich bet-at-home von der Konkurrenz ab und kann nicht nur als reiner Buchmacher, sondern auch als richtiger Entertainer bezeichnet werden.

Erstklassiker Kundenservice

Der Kundenservice von bet-at-home ist erfreulicherweise auf dreifachem Wege erreichbar: Per Email, Live-Chat und Telefon. Erfahrungsgemäß überzeugt der Support durch eine gute Qualität und steht außerdem auf Deutsch zur Verfügung. Einziger Nachteil: Die Kundenhotline ist nur über eine ausländische Nummer erreichbar. Dadurch kann ein längeres Telefonat erhebliche Zusatzkosten verursachen. Aber normalerweise kommt man ohne den Telefonsupport aus. Die FAQ sind sehr hilfreich und mit dem Live-Chat und den Anfragen per Email habe ich gute Erfahrungen gemacht. Alle Anfragen konnten zeitnah beantwortet werden.

Für unterwegs: Keine App, aber eine sehr gute mobile Webversion

Wer mobil von einem beliebigen Endgerät aus auf sein Wett-Konto bei bet-at-home zugreifen möchte, hat keine Probleme. Zwar bietet der Anbieter keine eigene Smartphone-App an, aber die mobile Webversion kann sich durchaus sehen lassen. Die Downloadzeiten sind absolut verträglich und der Spaß am Wetten wird nicht eingeschränkt. Dabei steht die mobile Webversion für alle gängigen Betriebssysteme zur Verfügung, so dass jeder Spieler auch die passende Variante für sein mobiles Endgerät erhält.

Mein Gesamteindruck

Insgesamt lautet mein Testurteil des Wettanbieters bet-at-home gut. Über die kleinen Mängel im Bereich der Hotline, Kreditkartenzahlung und mobilen Nutzung kann man noch bequem hinwegsehen, denn da bietet bet-at-home Möglichkeiten, um diese Schwächen zu umgehen. Aber vor allem die Wettquoten im mittleren Bereich können nicht überzeugen. Dennoch handelt es sich um einen sehr professionellen Buchmacher. Für jeden, der etwas andere Wettmöglichkeiten sucht, lohnt sich bet-at-home ganz besonders. Die ständigen Zusatzaktionen sind wirklich sehr einladend. Ich kann bet-at-home empfehlen, solange man sich bewusst bleibt, dass die Quoten nicht im Top-Bereich liegen.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
bet-at-home bewertet am mit 9.9 / 10


Was halten Sie davon?
Ich liebe es!
33%
Intressant
0%
Naja...
0%
Überrascht
67%
Schlecht
0%
Traurig
0%

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mobile
Zahlungsmethoden
Kundenservice
Bonus
Wettangebot
Wettquoten