BONUS: Spezialangebot! Exklusiv 100% Willkommensbonus bis zu 200€

Kein Bonuscode
Inhaltsverzeichnis
69
0

Bevor ein Spieler bei 888sport richtig starten kann, benötigt er die passenden Methoden für Einzahlung und Auszahlung. Vor allem E-Wallets wie PayPal spielen in dieser Hinsicht eine wichtige Rolle und rücken deshalb in den Fokus der Betrachtung. Doch welche Möglichkeiten stellt der Buchmacher seinen Kunden zur Verfügung und welche Vorteile können diese daraus ziehen?

Positives

Über 30 Sportarten im Wettportfolio
Umfangreiche Sportwetten App
Sportwetten-Lizenz aus Gibraltar
Gute Auswahl an Zahlungsmethoden inkl PayPal

Negatives

Relativ lange Auszahlungsdauer

Bewertung
Bewertung
User Bewertung
Bewerten Sie hier
Mobile
9.0
Zahlungsmethoden
9.0
Kundenservice
9.0
Bonus
9.0
Wettangebot
9.0
Wettquoten
9.0
9.0
Bewertung
User Bewertung
Sie haben bewertet

Wird PayPal angeboten?

Tatsächlich haben die Spieler bei 888sport die Gelegenheit, auf PayPal für eine Einzahlung zu setzen. Das E-Wallet zählt weltweit zu den am häufigsten genutzten Zahlungsmethoden, was vor allen Dingen am großen Komfort liegt, welchen die Kunden hier erfahren. In der Praxis überträgt sich das Geld innerhalb von nur wenigen Minuten auf das Konto bei 888sport, sodass nach der Einzahlung direkt der Einstieg ins Spiel möglich ist. Auf der anderen Seite haben die Kunden natürlich auch im Rahmen einer Auszahlung die Gelegenheit, solch faire Möglichkeiten mit an die Hand zu bekommen. In der Tat verstreichen meist nur wenige Werktage, bis sich der Betrag auf das Girokonto überbucht. Es lohnt sich also auch aus diesem Grund, von dieser Perspektive aus auf das Geschehen zu achten.

Falls PayPal angeboten wird – wie lange dauert Überweisung vom Anbieter zu PayPal?

Die Überweisung zu PayPal nimmt über 888sport meist weniger als einen Werktag in Anspruch. Dies spricht dafür, dass der Buchmacher sich regelmäßig den Anfragen der Kunden widmet und auf dieser Grundlage für Auszahlungen sorgt. Entsprechend schnell können die Spieler ihren ersehnten Gewinn in Empfang nehmen.

Wie lange dauert eine Auszahlung in der Regel?

Tatsächlich lässt sich nicht pauschal sagen, wie lange eine Auszahlung über 888sport nun dauert. Den größten Anteil daran hat nach wie vor die Wahl des Zahlungsmittels, welche den Spielern an der Stelle freisteht. Wer sich für die bekannten E-Wallets oder die gängigen Kreditkarten interessiert, kann den gewünschten Betrag meist innerhalb von nur rund einem Werktag in Empfang nehmen. Deutlich länger dauert dies bei der Beschränkung auf die klassische Banküberweisung. Je nach Institut können hier bis zu acht Werktage verstreichen, bis sich das Geld so wie gewünscht auf dem eigenen Konto befindet. Darauf sollten Kunden auf alle Fälle achten, die sich bei 888sport für eine erste Auszahlung ihrer Gewinne aus den Wetten interessieren. Denn bereits die Wahl des Zahlungsmittels bestimmt zu einem sehr großen Teil, wie schnell sich der gewählte Betrag am Ende auf das eigene Konto bewegt.

Was ist für eine Auszahlung erforderlich zum Verifizieren?

Vor der ersten Auszahlung über 888sport ist es noch notwendig, die eigenen Daten zu verifizieren. Dieser Prozess dient allein der Sicherheit des Kunden, weshalb daran in diesem Fall keine Kritik zu üben ist. Unter dem Strich muss nur der Personalausweis an das Unternehmen übermittelt werden, um den Prozess schon zu einem Abschluss zu bringen. Entsprechend leicht kann es in der Praxis sein, diese Vorteile für sich in Empfang zu nehmen. Am Ende ist die Verifizierung oft schon nach nur einem Werktag komplett abgeschlossen. Für die weiteren Auszahlungen, die aus der Sicht des Spielers hoffentlich folgen, ist dann auch die Verifizierung der Daten erst gar nicht mehr erforderlich. Somit gehen auch die nächsten Transaktionen sogar noch einfacher über die Bühne, als dies beim ersten Mal der Fall war.

Sind die Kreditkartendaten sicher?

Die Sicherheit der Daten ist eines der ganz großen Anliegen für jeden, der sich bei der ersten Einzahlung für die Kreditkarte entschied. An der Stelle verschlüsselt 888sport die eigene Seite zum einen mit der bekannten SSL-Technik. Diese ist zu sehr großen Teilen dafür verantwortlich, dass die Daten nicht mehr von dritten und unbefugten Personen abgefangen werden können. Auf der anderen Seite sorgt allerdings auch der speziell gesicherte Server der Speicherung dafür, dass die Daten in jedem Fall sicher sind. Selbst die Erfahrungen der Kunden von 888sport machen deutlich, dass sie noch nicht mit dem Buchmacher in die Gefahr eines Missbrauchs der Daten geraten sind. Am Ende des Tages ist damit die Nutzung der Kreditkarte für die Einzahlung bei 888sport mit einem guten Gewissen möglich.

Fallen bei der Einzahlung und Auszahlung Gebühren an?

Viele Kunden stellen sich nun die Frage, ob bei der Ein- und Auszahlung tatsächlich der gesamte Betrag wieder den Weg auf das eigene Konto findet. Und in der Tat verzichtet man im Hause 888sport ganz klar darauf, die Spieler hier noch mit einer weiteren Gebühr zu belasten. Dies hat zur Folge, dass sich direkt der gesamte gewählte Betrag auf das Konto überträgt, für den sich der Spieler an der Stelle entschied. Allerdings ist dennoch schon im Vorfeld zu prüfen, ob die einzelnen Anbieter einer Zahlung auch von sich aus auf die Erhebung von einer Gebühr verzichten. Denn diesen steht es wiederum frei, die Kunden in einer bestimmten Form finanziell noch einmal zu belasten. Auch darauf ist das Augenmerk also zu lenken, wenn man sich dem Thema von der Stelle aus möglichst ganzheitlich nähern und dabei objektiv bleiben möchte.

Wie hoch ist die Mindesteinzahlung und Mindestauszahlung?

Um auch die Low Roller mit ins Boot zu holen, beginnen die Einzahlungen bei 888sport schon mit einem Betrag von nur zehn Euro. Das finanzielle Risiko, dem sich der Spieler im Zuge der ersten Einzahlung einsetzt, ist entsprechend gering. Auf der anderen Seite ist es mit den meisten Zahlungsmitteln möglich, in nur einem Zug bis zu 5.000 Euro auf das Konto zu überweisen. Der Spieler bestimmt mit der Höhe der Einzahlung aber nicht nur den Betrag, der ihm unter dem Strich für die Wetten zur Verfügung steht. Auf der anderen Seite entscheidet sich dabei auch, wie hoch der Wettbonus ausfällt, den er in Anspruch nehmen darf. Unter Umständen ist es schließlich möglich, noch bis zu 100 Euro zusätzlich durch das Unternehmen zu erhalten und die eigene finanzielle Bilanz auf dieser Grundlage weiter zu verbessern.

Ist es möglich mit dem Smartphone einzuzahlen – Paybox?

Leider bietet 888sport seinen Kunden aktuell noch nicht die Gelegenheit, für die Einzahlung auch auf Paybox zurückzugreifen. Obwohl es der Dienst möglich macht, die Aktion von nun an mit dem Smartphone in die Wege zu leiten, fand er noch nicht den Weg ins Portfolio. Zudem ist noch nicht klar, ob diese Chance in der Zukunft geboten wird.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter

200€
100%

9.3


Jetzt Bonus sichern!
Was halten Sie davon?
Ich liebe es!
0%
Intressant
0%
Naja...
0%
Überrascht
0%
Schlecht
0%
Traurig
0%

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mobile
Zahlungsmethoden
Kundenservice
Bonus
Wettangebot
Wettquoten