BONUS: 100% Bonus bis zu 250 € für Sportwetten in Form von Gratiswetten

Kein Bonuscode
JETZT BONUS HOLEN
Inhaltsverzeichnis
78
0

Ein- und Auszahlungen mittels dem Online-Unternehmen Paypal sind längst keine Seltenheit mehr, aber bietet das Unternehmen BetVictor, das führend in Sachen Sportwetten und Glücksspiele ist, diese Möglichkeit der Zahlung für seine Kunden auch an?

Wird Paypal angeboten?

Ja! BetVictor ist ein Anbieter, der die Einzahlung, aber auch Auszahlung über viele verschiedene Wege erlaubt. So kann der Kunde wählen zwischen Kreditkarte, Banküberweisung, E-Wallet (wie Paypal), Moneybookers, Paysafekarten oder dem Online-Unternehmen Neteller. BetVictor erlaubt somit auch Zahlungen via Paypal.

Wie lange dauert eine Überweisung vom Anbieter zu Paypal? – Im Falle von Einzahlungen verweist das Unternehmen BetVictor darauf, dass die Gutschrift sofort erfolgt, wohingegen Auszahlungen in der Regel bis zu 48 Stunden beanspruchen, ehe sie auf dem entsprechenden Konto gutgeschrieben sind.

Wie lange dauert eine Auszahlung in der Regel?

BetVictor gibt an, dass Auszahlungen 1-2 Banktage bzw. bis zu 48 Stunden, d.h. 1-2 Arbeitstage ohne Samstage, Sonntage oder Feiertage, beanspruchen.

Was ist für eine Auszahlung erforderlich zum verifizieren?

Hinsichtlich einer Verifizierung der gemachten Angaben des Kunden behält sich das Unternehmen BetVictor vor, die Daten via SCHUFA zu überprüfen oder aber auch den Kunden um eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises zu bitten. Zusätzlich behält sich der Anbieter BetVictor das Recht vor, die Identität des Kunden mittels bereits getätigter Zahlungen und deren Nachweise (Rechnungen, o.ä.) zu überprüfen. Erst, wenn dem Anbieter BetVictor alle Daten zur Zufriedenheit nachgewiesen und als gültig anerkannt worden sind, können Auszahlungen vorgenommen werden. Dabei ist es notwendig, dass der Kontoinhaber zweifelsfrei dem Kunden entspricht; Auszahlungen auf Konten von Dritten sind nicht zulässig.

Sind die Kreditkarten Daten sicher?

BetVictor gibt an, dass die Übermittlung sensibler Daten zwischen dem persönlichen Computer und dem Anbieter BetVictor den aktuellsten und zertifizierten Technologien zur Verschlüsselung unterliegen. Auf diese Weise wird garantiert, dass sowohl Einzahlungen, als auch Auszahlungen, aber auch persönliche Daten sicher aufbewahrt werden.

Fallen bei der Einzahlung und Auszahlung Gebühren an?

Der Anbieter für Glücksspiele und Sportwetten, BetVictor, gibt an, dass die Erhebung etwaiger Gebühren unter bestimmten Voraussetzungen fällig wird. Sollten zusätzliche Gebühren erhoben werden seitens BetVictor, so wird der Kunde zuvor über eine derartige Verrechnung informiert. Außerdem verweist BetVictor darauf, dass die Erhebung von Gebühren bei Ein- und Auszahlungen auch von der Zahlungsmethode abhängt. So sollte man beachten, dass Gebühren in jedem Falle für Banküberweisungen erhoben werden. Die Nutzung von Debitkarten, wie z. B. Switch, Solo, Electron oder Delta, ist ohne Gebühren möglich.

Ist es möglich mit dem Smartphone einzuzahlen – Paybox?

Auf der Webseite von BetVictor findet der interessierte Nutzer zunächst keine Angaben zu Paybox oder mobile Einzahlungsoptionen. Jedoch bietet BetVictor die sogenannte BetVictor-App an, die mit sehr vielen Endgeräten kompatibel ist (z.B. Apple, Android, Blackberry und andere wie Sony Erricson oder Nokia). Mithilfe der Sportwetten App ist es dem Kunden möglich, sowohl Einzelwetten, als auch Kombiwetten abzuschließen. In der Hinsicht, so der Anbieter BetVictor, steht das mobile Wetterlebnis dem am heimischen PC in nichts nach. Der Kunde hat über die App vollen Zugriff auf sein Konto und somit auch auf die Wettabgaben, Einzahlungen und Auszahlungen, und persönlichen Daten.

Was halten Sie davon?
Ich liebe es!
0%
Intressant
0%
Naja...
0%
Überrascht
0%
Schlecht
0%
Traurig
0%

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mobile
Zahlungsmethoden
Kundenservice
Bonus
Wettangebot
Wettquoten