BONUS: 100% bis zu 100€ Willkommensangebot. Zwei Gratiswetten zu je 50% bis zu 50€

Kein Bonuscode
JETZT BONUS HOLEN
Inhaltsverzeichnis
114
0

Besonders wichtig ist es auch bei LeoVegas Sport, für Ein- und Auszahlung gute Möglichkeiten wie Paypal an der Seite zu haben. Bevor schließlich überhaupt mit dem Spiel gestartet werden kann, ist es zunächst einmal notwendig, den Blick auf genau diese Punkte zu lenken. Die meisten Kunden sind dabei sehr zufrieden mit den verschiedenen Möglichkeiten, die ihnen mit an die Hand gegeben werden. Doch wie ist es um die Qualität wirklich bestellt?

Bewertung
Bewertung
User Bewertung
Bewerten Sie hier
Mobile
9.0
Zahlungsmethoden
9.0
Kundenservice
9.0
Bonus
9.0
Wettangebot
9.0
Wettquoten
9.0
9.0
Bewertung
User Bewertung
Sie haben bewertet

Wird Paypal angeboten?

Zunächst gibt es bei der Betrachtung von LeoVegas Sport aber einen kleinen Dämpfer. Dies liegt ganz einfach daran, dass sich nicht die Chance bietet, eine Einzahlung auch über PayPal zu starten. Die Kunden, die diese Chance bekommen, haben dagegen einen besonderen Käuferschutz auf der eigenen Seite, der natürlich auch hier gewünscht wäre. Aus diesem Grund ist es deshalb nun an der Zeit, den Blick auf die verschiedenen Alternativen zu lenken, die dazu noch genutzt werden können. In erster Reihe stehen dabei die verschiedenen E-Wallets, die es ebenfalls möglich machen. Einen Betrag sehr schnell zu transferieren und direkt so wie gewünscht in das Spiel einsteigen zu können.

Wie lange dauert eine Auszahlung in der Regel?

Praktisch gesehen ist es sehr unterschiedlich, wie lange es dauert, bis das Geld bei LeoVegas Sport ankommt und auch ausgezahlt werden kann. Grund dafür sind die verschiedenen Zahlungsmethoden, die den Kunden zur Nutzung bei Seite stehen. Alles beginnt bereits mit der ganz normalen Form der Banküberweisung, die direkt über die Bank abgewickelt wird. In dem Fall kann es aber bis zu acht Tage lang dauern, bis das Geld in Empfang genommen werden kann. Wer nicht so lange warten möchte, sollte sich aus dem Grund auf die verschiedenen Alternativen konzentrieren, die bei LeoVegas Sport ebenso genutzt werden können.

Ein sehr schneller Weg sind zum Beispiel Angebote, die sich ebenfalls auf den schnellen Weg der Zahlung beschränken. Einer der bekanntesten Vertreter in der Spalte ist das Unternehmen Neteller, welches nun schon seit einigen Jahren auf dem Markt zu finden ist. Hier dauert es in der Tat nur wenige Augenblicke, bis sich das Geld auf dem digitalen Konto beim Dienstleister befindet. Mit der Karte, die Neteller den Kunden anbietet, wäre es in der Folge möglich, es direkt an einem Automaten in der Nähe abzuheben. Bis es tatsächlich auf dem Girokonto ist, würde es nun aber noch wenige Tage länger dauern.

Was ist für eine Auszahlung erforderlich zum verifizieren?

Bevor ein Kunde dazu in der Lage ist, die erste Auszahlung bei LeoVegas Sport zu tätigen, ist es natürlich notwendig, noch den einen oder anderen Schritt der Sicherheit zu gehen. Dazu zählt zum Beispiel die Form der Verifizierung, die hier eine sehr große Rolle spielt. So gibt der Kunde an, dass die eigene Identität in der Form auch in Ordnung ist und das Geld am Ende auf dem Konto der richtigen Person landet. Eine Kopie des eigenen Personalausweises muss für den Zweck direkt an das Unternehmen geschickt werden, das sich in der Folge dessen ein Bild davon machen kann. Inzwischen ist es in der Tat möglich, dies ganz einfach über einen Scan bei LeoVegas Sport abzuwickeln. Tatsächlich konnte der gesamte Prozess dadurch noch ganz deutlich verkürzt werden, was in der Tat ein großer Vorteil ist. In der Praxis ist die Verifizierung so nach wenigen Werktagen abgeschlossen und das Geld kann ausgezahlt werden. Möchte der Kunde einige Zeit später wieder eine Auszahlung von einem Gewinn für sich nutzen, so ist es nun für ihn nicht mehr notwendig, die Verifizierung noch einmal in die Wege zu leiten. Auch an der Stelle hat man sich also ganz klar um das Wohl der Kunden bemüht, was klar zu erkennen ist.

Sind die Kreditkarten Daten sicher?

In der Tat kann man davon ausgehen, dass auch die Daten einer Kreditkarte bei LeoVegas Sport ganz und gar sicher sind. Zum einen wird bereits die Seite selbst auf diesem Gebiet ganz klar gesichert. Dies hat damit zu tun, dass eben selbst niemand daran interessiert ist, dass einer der Kunden zu Schaden kommt. Dafür im Einsatz ist nun die sogenannte SSL-Technik, die selbst von Experten nach wie vor als sehr sicher eingestuft wird. Dies liegt daran, dass dritte und unbefugte Personen nun nicht mehr die Chance haben, die eigenen Finger ins Spiel zu bringen. Zugleich werden die Daten der Kreditkarten an der Stelle eben auf einem speziell gesicherten Server gespeichert. Dies trägt ebenfalls einen Teil dazu bei, dass sie nicht mehr so leicht von außen her abgegriffen werden können. Zugleich steht bereits in den AGBs ganz deutlich, dass die Daten bei einer Löschung des Kontos sofort gelöscht werden würden. Von dem Moment an wäre es für den Kunden bei LeoVegas Sport also gar nicht mehr notwendig, sich noch weitere Sorgen auf dem Gebiet zu machen. Es handelt sich also um einen weiteren klaren Vorteil, der nicht zu leugnen ist.

Fallen bei der Ein- und Auszahlung Gebühren an?

Grundsätzlich hat man sich bei LeoVegas Sport dazu entschlossen, den Kunden die Transaktionen an und für sich kostenlos möglich zu machen. Dies zeigt sich bereits daran, dass es grundsätzlich möglich ist, am Ende auch den kompletten Betrag auf dem Konto mit in Empfang zu nehmen, so wie man sich dies wünscht. Dies bedeutet zugleich jedoch nicht, dass auch die einzelnen Anbieter der Zahlung ganz und gar auf die Erhebung von einer Gebühr verzichten. Nach wie vor ist es aus dem Grund wichtig, sich um eine genaue Überprüfung der jeweiligen Situation zu kümmern. Dies hat damit zu tun, dass nur dies ein Weg sein kann, um am Ende des Tages ganz und gar sicher zu gehen. So ist es zum Beispiel bei Neteller grundsätzlich nur zehn Mal pro Tag möglich, eine kostenlose Zahlung in Anspruch zu nehmen. Soll die prozentuale Gebühr verhindert werden, ist dies ein Weg, um sich selbst noch mehr Sicherheit auf die Seite zu holen.

Wie hoch ist die Mindestein- und Mindestauszahlung?

Bereits ein Betrag von nur zehn Euro ist ganz und gar ausreichend, um bei LeoVegas Sport ins Spiel einzusteigen. In der Tat bleibt dies aber keine Möglichkeit, um auch die erste Auszahlung ins Auge zu fassen. Dies liegt ganz einfach an der Tatsache, dass es einen Betrag von mindestens 20 Euro braucht, bevor auch dies möglich wird. Wer sich also mit dem Thema befasst, muss zunächst einen gewissen Gewinn verbuchen, bevor er ihn auch wieder auf das Girokonto auszahlen lassen kann. Da die Limits an und für sich aber in etwa den so gängigen Standards entsprechen, kann man hier nicht von einem Nachteil sprechen, der bei LeoVegas Sport geboten werden würde. Es bleibt also weiterhin ein mehr als positives Gesamtbild, das klar in den Fokus tritt.

Ist es möglich mit dem Smartphone einzuzahlen – Paybox?

In der Praxis hat man bei LeoVegas Sport bislang noch nicht die Möglichkeit geschaffen, eine Einzahlung auch über Paybox zu schaffen. Dies wäre an und für sich aber ein sehr bequemer Weg, denn so würde es nur noch wenige Momente dauern, bis direkt der Einstieg in das Spiel möglich ist. Weiterhin bleibt dies also ein Punkt, auf den geachtet werden muss. Man darf vor allen Dingen aus der Sicht der Kunden gespannt sein, ob eine solche Chance in Zukunft noch geschaffen wird.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter

100€
100%

7.6


Jetzt Bonus sichern!
Was halten Sie davon?
Ich liebe es!
0%
Intressant
0%
Naja...
0%
Überrascht
0%
Schlecht
0%
Traurig
0%

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mobile
Zahlungsmethoden
Kundenservice
Bonus
Wettangebot
Wettquoten