BONUS: Risikofreie Wette im Wert von 25€ und weitere 175€ an Gratiswetten

Kein Bonuscode
JETZT BONUS HOLEN
Inhaltsverzeichnis
214
0

Oftmals stellt sich die Frage, ob Skybet als seriös eingestuft werden kann, oder ob es Fälle von betrug auf der Plattform gibt. Dass diese Frage auftaucht, ist mehr als verständlich, denn der Anbieter ist in Deutschland noch relativ neu und daher wissen viele Wetter noch nicht wirklich, ob sie ihr Geld hier setzen oder doch lieber zu einem anderen Anbieter gehen sollen. Gibt es denn Kundenberichte, die bei Skybet über einen Betrug berichten? Gibt es Anzeigen dafür, dass die Lizenz nicht korrekt ist, oder tauchen eventuell andere Fakten auf, die die Glaubwürdigkeit in Zweifel ziehen? All diese Fragen sollen an dieser Stelle beantwortet werden, damit am Ende für den Wetter klar ist, ob sein Geld, seine persönlichen Daten und seine Kontoinformationen, hier sicher verwahrt sind.

Skybet Bonus Codes ohne Einzahlung + Einzahlungsbonus
Positives

Lukratives Bonusangebot für Neukunden
Lizenziert von MGA Malta
Große Auswahl an Sportarten
Live-Wetten auf die spannendsten Sportereignisse
Cash-Out-Funktion vorhanden
Kundendienst per E-Mail, Live Chat und Telefon erreichbar

Negatives

Geringe Auswahl an Zahlungsmodalitäten

Gibt es Kundenberichte, die von Betrug sprechen?

An erster Stelle steht die Frage, ob es im Internet oder an anderen Stellen einen Hinweis darauf gibt, dass der Anbieter betrügt. Zur deutschen Präsenz gibt es noch recht wenige Einträge, denn die Plattform ist erst seit dem 07.08.2017 online. Allerdings zeigen die wenigen Berichte einzelner User, dass bisher kein Verdacht aufgekommen ist, dass der Anbieter in betrügerische Geschäfte verwickelt sein könnte. Allerdings muss in diesem Fall immer zweimal hingeschaut werden.

Der Muterkonzern hat seinen Sitz nämlich in Großbritannien und die dortige Plattform ist eng mit der deutschen verbunden, denn der technische Hintergrund basiert darauf, dass viele Daten zwischen den beiden Servern ausgetauscht werden. Gibt es also auf der englischen Plattform ein Anzeichen dafür, dass hier die Kunden betrogen werden? Auch bei den unzähligen Einträgen im englischsprachigen Bereich deutet nichts darauf hin, dass Skybet in irgendeiner Weise manipuliert oder den Kunden um sein Geld bringt. Im Gegenteil, sind die Meinungen doch in weiten Teilen positiv und das Angebot wird als sehr gut bezeichnet.

Auch bei den offiziellen Plattformen, wo alle Wettportale bewertet werden, gibt es keine Einträge, die darauf hindeuten, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Daher kann von dieser Warte her gesehen, Skybet als sicher und seriös bezeichnet werden. Natürlich beinhaltet diese Betrachtung nicht die Beschwerden von Usern, die aus anderen Gründen Kritik an dem Buchmacher üben. Allerdings handelt es sich hier um die üblichen Probleme, die auch bei anderen Wettseiten des Öfteren auftreten. Somit handelt es sich hier um nichts Besonderes.

Ist Skybet im Bereich Sponsoring aktiv, was ein Merkmal von Seriosität ist?

Ein Unternehmen, das als Sponsor für eine Mannschaft oder einen Verein auftritt, besitzt schon ein gewisses Maß an Seriosität. Ansonsten würden sich offizielle Teams überhaupt nicht auf eine Zusammenarbeit einlassen. Doch genau diesen Umstand weißt die deutsche Plattform nicht auf. Hier ist noch kein Sponsoring-Eintrag zu finden. Ist dies nun ein Zeichen dafür, dass man dem Anbieter nicht vertrauen kann? Nein, denn die deutsche Plattform ist erst Kurzem im Netz und konnte sich in diesem Zusammenhang noch keine ausreichende Reputation aufbauen. Also muss der Blick wieder Richtung England gerichtet werden, denn hier sieht die Sache anders aus. In Großbritannien ist Skybet nämlich einer der Hauptsponsoren der englischen Fußball Liga, was schon als eine Ehre bezeichnet werden kann. Hier besitzt der Fußball einen hohen Stellenwert und kaum ein Team würde einem Sponsoring zustimmen, wenn der Anbieter in irgendeiner Form nicht korrekt arbeiten würde.

Höchst wahrscheinlich wird es in Zukunft auch auf der deutschen Seite Sponsoring-Vermerke geben. Allerdings kann dies noch eine Weile dauern, denn hier wird für die Einrichtung und die Steigerung des Bekanntheitsgrades noch einige Zeit vergehen. Übrigens steht hinter dem Unternehmen die Sky AG, welche in Deutschland auch die Pay-TV Sender betreibt. Dieses Unternehmen hat ohnehin einen Ruf zu verlieren, sodass man davon ausgehen kann, dass hier kaum mit unlauteren Mitteln gearbeitet wird.

Welche Lizenzen weist Skybet auf und sind diese seriös?

Skybet verfügt über eine Lizenz der MGA auf Malta. Allein dieser Umstand kann den Anbieter schon als seriös ausweisen, denn die MGA ist eine der striktesten und härtesten Institutionen, die es in diesem Zusammenhang gibt. Hinter der MGA verbirgt sich die Malta Gaming Authority, eine vom Staat installierte Behörde, die ähnlich wie die Finanzaufsicht in Deutschland arbeitet und speziell für die Kontrolle der Online-Casino Anbieter und der Buchmacher gedacht ist. Um hier eine Zulassung zu erhalten, muss das jeweilige Unternehmen in jedem Fall das ausreichende Kapital nachweisen. Zudem müssen harte Prüfungen bestanden werden, wobei diese mit Themen wie der Sicherheit, der Art der Zahlungsmethoden und der Ausschüttungsrate beschäftigen. Das ganze Verfahren ist noch weitaus diffiziler und somit ist es fast ausgeschlossen, dass sich ein Unternehmen durch diesen Prozess mogeln kann. Wer eine solche Lizenz erhält, der wurde auf Herz und Nieren geprüft.

Im Übrigen spricht auch das Sicherheitszertifikat der Seite für sich. Die AG selbst zertifiziert die Seite als sicher und dies ist mehr, als die Pay-TV-Seite an Zertifikat besitzt. Daher kann davon ausgegangen werden, dass sich dieser Konzern in keiner Weise seine Reputation ruinieren wird, indem er mit unlauteren Angeboten versucht, den Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen. Auch hier gibt es also keinen definitiven Nachweis für Betrug.

Wie kann ich gegen Skybet bei Verdacht von Betrug vorgehen?

An erster Stelle sollte überhaupt geklärt werden, ob es sich um Betrug handelt. Zu diesem Zweck kann Skybet selbst kontaktiert werden, denn eine einzige Anfrage sorgt meistens schon für Klärung und entschärft den Vorwurf des Betruges. Alternativ kann man sich auch im Internet auf verschiedenen Seiten umsehen und es gibt viele Foren, in denen vergleichbare Fälle vorgetragen werden. Somit kann man sich hier erste Anhaltspunkte für einen eventuellen Betrugsfall holen, wenn man sich noch nicht sicher ist.

Sollte der Anbieter auch auf mehrere Anfragen nicht reagieren oder die Antworten so erscheinen, dass diese nur als Ausrede genutzt werden, kann die Deutesche Finanzaufsicht informiert werden. Diese unterhält ein Kontaktformular, über welches man seinen Fall schildern kann. Für gewöhnlich ist diese nicht zuständig, da sich der Sitz des Unternehmens auf Malta befindet, sodass sie den Fall aber an die maltesischen Behörden weiterleiten wird. Wer den Vorgang beschleunigen möchte, der kann diesen Schritt auch selber gehen und sich direkt an die MGA wenden. Allerdings sollte die Anfrage dann in englischer Sprache erfolgen. Hier wird für gewöhnlich ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, dass die Situation genau überprüft.

Sollten sich die Vorwürfe bestätigen, wird für gewöhnlich die Lizenz entzogen. In ganz konkreten Fällen, sollte man sich sofort an die Polizei wenden und den Fall dort schildern. Auch die deutsche Steuerbehörde kann informiert werden, denn die entsprechenden Unternehmen sind in Deutschland wettsteuerpflichtig und werden somit auch von diesen Stellen einer genauen Kontrolle unterzogen.

Die 3 häufigsten Fragen nochmal kurz beantwortet

Ist das Anmelden bei Skybet seriös bzw sicher?

Alle Anmeldungen erfolgen über eine verschlüsselte Verbindung nach dem neusten Stand der Technik. Somit können die Daten nicht von dritten abgefangen werden, was diesen Prozess schon einmal sicher macht. Auch der Rest Plattform ist mit einer SSl-Verschlüsselung versehen, die alle übertragenen Daten verschlüsselt und somit keinen Zugriff auf brisante Daten erlaubt. Dies gilt auch für die Bereiche, in den die persönlichen Daten verwaltet und die Ein- und Auszahlungen bei Skybet durchgeführt werden.

Ist der Wettbonus seriös?

Der Wettbonus entspricht in allen Punkten den Anforderungen der großen und bekannten Plattformen. Er kann in einem moderaten Zeitrahmen durchgespielt werden und auch die Fristen sind nicht zu kurz angesetzt, sodass auch Anfänger damit zurechtkommen sollten. Dies gilt vor allem für den regulären Bonus, sodass dieser im Grunde als solide und seriös bezeichnet werden kann. Auch bei den anderen Bonusangeboten sieht es nicht anders aus. Hier sind die Anforderungen zum Teil geringer und der Anbieter stellt wahrhaft keinen großen Anforderungen an die Kunden. Daher kann auch in diesem Punkt keine Spur von Betrug gefunden werden. Insgesamt gesehen entspricht das Bonusangebot den Normen der Branche, sodass alle Angebote ohne Bedenken gespielt werden können.

Sind meine Kreditkartendaten bei diesem Anbieter sicher vor Betrug?

Alle Informationen zu den Kreditkarten werden vom Kunden in einem gesicherten Bereich eingetragen. Diese werden auch nur verschlüsselt an die Server übertragen, sodass ein Abfangen von außen kaum möglich ist. Gespeichert werden diese in einer Datenbank, die mit den höchsten Anforderungen an die Technik und die Sicherheit versehen ist. Hier werden auch die persönlichen Daten abgelegt, sodass auch diese vor einem Fremdzugriff gesichert sind. Unter solchen Bedingungen kann klipp und klar gesagt werden, dass die Kreditkarteninformationen bei Skybet sehr gut aufgehoben sind.

Leseraufruf – Wir helfen Ihnen!

Liebe Leser, oftmals reicht eine Anzeige oder eine Beschwerde bei den zuständigen Behörden einfach nicht aus, oder diese findet in der Vielzahl der Anfragen einfach kein Gehör. Hier es für den Kunden, der sich von dem jeweiligen Anbieter betrogen fühlt recht schwer, eine kompetente Hilfe zu finden. Doch dies muss nicht der Fall sein. Sollten Sie Probleme mit einem Wett-Anbieter haben oder gar der Verdacht auf einen konkreten Betrug bestehen, dann behalten Sie diesen nicht für sich, sondern wenden Sie sich an uns. Wir helfen Ihnen dabei, eine Lösung zu finden und werden Ihnen kompetent bei der Klärung der Angelegenheit zur Seite stehen.

Um uns Ihren Verdacht mitzuteilen, senden sie uns einfach eine Mail an die Adresse [email protected] oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Hier können Sie ihr Anliegen genau formulieren und uns so viele Informationen wie möglich geben. Wir danken für Ihr Vertrauen in uns und werden und schnellstmöglich bei Ihnen melden.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter

200€
100%

9.8


Jetzt Bonus sichern!
Was halten Sie davon?
Ich liebe es!
0%
Intressant
0%
Naja...
0%
Überrascht
0%
Schlecht
100%
Traurig
0%

Hinterlassen Sie einen Kommentar