BONUS: Kein Bonus

Kein Bonuscode
JETZT BONUS HOLEN
Inhaltsverzeichnis
50
0

Ist bei Wettanbieter Winner von einem Betrug auszugehen? Oder handelt es sich anders formuliert bei Winner um einen unzweifelhaft seriösen Glücksspielanbieter? Wenn es um das Thema Geld geht, kann man als Wetter bekanntlich nicht vorsichtig genug sein. Einmal angenommen man tätigt eine Einzahlung, gewinnt und erhält dann sein Geld nicht... Allzu negativ darf niemand über dieses Unternehmen urteilen, Winner hat durchaus einen Namen und eine international gültige Lizenz aus der Karibik. Das stimmt zwar nicht allzu optimistisch, doch wenn ein Anbieter mit seinem allgemeinen Angebot seit weit über zehn Jahren aktiv und wohl auch erfolgreich ist, dann kann nicht ein ausschließlich krimineller Hintergrund bestehen. Selbst kleine Anzeichen für Betrug oder für verkaufte Daten von Kunden würden für einen so schlechten Ruf sorgen, dass sich dies längst eindeutig rumgesprochen hätte. Winner hat jedoch keinen ausdrücklich negativen Ruf.

Positives

Tolle Quoten
Großes Angebot an Live-Wetten
Schnelle und sichere Transaktionen
Kompetenter Kundenservice jederzeit erreichbar
Bei Winner Sportwetten fällt keine Wettsteuer an
Gratis Einsätze bei Pferderennen im Wert von 10€ pro Stück

Negatives

Geringer Neukunden-Bonus

Bewertung
Bewertung
User Bewertung
Bewerten Sie hier
Mobile
9.0
Zahlungsmethoden
9.0
Kundenservice
9.0
Bonus
9.0
Wettangebot
9.0
Wettquoten
9.0
9.0
Bewertung
User Bewertung
Sie haben bewertet

Ist bei Winner im Bereich der Sportwetten von einem Betrug auszugehen oder ist dieser asiatische ohne Zweifel Wettanbieter seriös?

Völlig ohne Zweifel ist Winner nicht seriös, eine Lizenz aus der Karibik und eine Postanschrift des Kundensupports auf den Philippinen stimmen skeptisch. Auf der anderen Seite besteht kein wirklicher Grund zur Sorge. Die Lizenzen werden nirgendwo verschenkt und allgemein scheint der Ruf von Winner gar nicht so schlecht zu sein. Jedenfalls hält dieses Unternehmen sich mit seinem Programm aus Sportwetten und mehr noch mit dem Casino bereits seit mehr als zehn Jahren in einem hart umkämpften Markt. Zum Marktführer hat zwar nicht gereicht, doch wenn größere Probleme bestehen würden, würde Winner sicherlich nicht mehr online sein. Eine Recherche im Internet über diesen Anbieter ist gerade was die Sportwetten betrifft aber keinesfalls einfach. Das liegt aber nur am Namen, der sicherlich Optimismus ausdrücken soll, allerdings letztlich nicht überzeugend gewählt wurde. Skeptisch und vorsichtig beäugt werden sollte Winner, aber ohne Zweifel als dubios einzustufen ist dieser Buchmacher nicht.

Steht Winner laut Internet oder Medienberichten im Zusammenhang mit einem Wettbetrug?

In den deutschen Medien ist der Buchmacher Winner nicht negativ aufgefallen. Das mag bei diesem Namen aber auch nicht verwundern. Winner hat eine Lizenz aus der Karibik und eine Postanschrift auf den Philippinen, sollte also ein Betrugsfall vorgekommen sein, ist es aus diesem Grund sehr unwahrscheinlich, dass die Information bis nach Deutschland vorgedrungen wäre. Im Internet müsste allerdings eine Nachricht zu finden sein und hier brachte eine intensive Recherche keinerlei Ergebnis, obwohl diese auch Erfahrungsberichte in englischer Sprache umfasste. Grundsätzlich mögen zwar Buchmacher wie Winnner in Sachen Spielmanipulation immer mal wieder eine negative Rolle spielen, doch es gibt sie dort in so großer Anzahl, dass dies nicht zwingend bedeuten muss, dass auch Winner zur Gruppe der Wettanbieter gehört, von denen abzuraten ist.

Gibt es viele negative Kundenberichte über Winner?

Zuerst einmal ist es aufgrund des Namens von Winner schwer möglich überhaupt Informationen über diesen Anbieter zu erhalten. Negative Kundenmeinungen sind ebenfalls schwer zu finden, man google einmal das Wort Winner und hat bereits unglaublich viele Ergebnisse, die sich nicht zwingend auf dieses Glücksspielangebt beziehen. Außerdem ist der deutsche Markt für Winner kaum der wichtigste. Das führt im Umkehrschluss dazu, dass eine Recherche in englischsprachigen Foren zu empfehlen ist. Diese brachte das Ergebnis, dass Winner wohl doch seriös arbeitet. Negative Meinungen wird es immer geben, sie beziehen sich aber meist auf nicht rechtzeitig veranlasste Auszahlungen oder auf die Quoten. Es gefällt aber auch nicht, dass die Postanschrift von Winner auf die Philippinen führt. Doch konkrete Meinung mit als Beweis angeführten Argumenten, die eindeutig zeigen, dass Winner betrügt und dass ein System hinter diesem Betrug steckt, waren nicht zu finden.

Drei weitere wichtige Fragen zum Thema möglicher Wettbetrug bei Winner in Kürze beantwortet

Sind Wettmanipulationen bei Winner im Bereich der Sportwetten möglich?

Anzunehmen ist, dass die Website von Winner aufgrund der SSL-Sicherheitsstandards so gestaltet ist, dass hier keine Manipulationen möglich sind. Davon ausgehend, dass Winner beziehungsweise die Betreiber des Glücksspielangebot seriös arbeiten, besteht kein Anlass zur Sorge. Das heißt jedoch keinesfalls, dass nicht ein Wetter, der zuvor mit einer Gruppe oder alleine ein Fußballspiel oder ein anderes sportliches Ereignis manipuliert hat, bei Winner keine Wette tätigen könnte. Wenn die Quoten gut sind, könnte schließlich jeder Buchmacher von einer Manipulation von außerhalb betroffen sein. Doch die Quoten werden nicht extra so gestaltet werden von Winner, dass hier grundsätzlich Betrüger setzen sollen.

Gibt es bei ungewöhnlichen Wetteinsätzen auf der Website von Winner so etwas wie ein Frühwarnsystem?

Bekannt ist nicht, ob Winner an ein System angeschlossen ist, das ungewöhnliche Wetteinsätze meldet.

Sind die Daten eines Kunden bei Winner ohne Zweifel sicher vor einem Betrug?

Es heißt, dass Winner mit der SSL Technik arbeitet und somit hohe Sicherheitsstandards hat. Es gibt keinen Anlass zu der Annahme, dass die Wahrheit anders aussieht. Es ist auch kein konkreter Fall bekannt, bei dem Kundendaten von Winner an Dritte weitergegeben wurden. Völlig ausgeschlossen werden kann dies allerdings nicht.

Zum Abschluss dieses Textes ein Aufruf an die Leser: Hegen Sie einen Verdacht auf Betrug bei Winner?

Sind oder waren Sie Kunde bei Winner und haben Sie dort Sportwetten getätigt? Ist Ihnen dabei etwas aufgefallen, was Sie zu einem ernsthaften Verdacht bezüglich eines Betrugs führt? Melden Sie sich umgehend bei uns und benutzen Sie dazu entweder das Kommentarfeld unterhalb des Artikels oder schreiben Sie uns alternativ eine Mail an unsere Adresse [email protected].


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
Was halten Sie davon?
Ich liebe es!
0%
Intressant
0%
Naja...
0%
Überrascht
0%
Schlecht
0%
Traurig
0%

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mobile
Zahlungsmethoden
Kundenservice
Bonus
Wettangebot
Wettquoten