BONUS: 100% Willkommensbonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung

start100
JETZT BONUS HOLEN
Inhaltsverzeichnis
124
0

Der Anbieter Mybet bietet keinen App download für iPhone, iPad oder Android an. Vielmehr können alle Kunden die kostenlose Web-App verwenden, die einfach nur im mobilen Browser aufgerufen werden muss. Der Vorteil einer solchen mobilen Version für Sportwettenanbieter ist, dass die User fast immer und überall Wetten platzieren oder sich über die neusten Sportergebnisse informieren können. Somit kann beispielsweise die morgendliche Fahrt zur Arbeit (mit dem Zug oder Bus) spannender gestaltet werden. Zudem ist es durch die Web-App möglich, nie mehr ein wichtiges Weltereignis zu verpassen, sondern immer aktuell und zeitnah wetten zu können.

Positives

Umfangreiches Wettangebot
Große Auswahl an Zahlungsmitteln inklusive PayPal
Offizieller Partner von u.a. Eintracht Braunschweig und Fortuna Düsseldorf
mybet Holding ist an der Börse gelistet
Instant App seit 2013 mit neuer Software
Zusatzgenehmigung vom Innenministerium Schleswig Holstein
Hilfe beim Anmelden durch Videobeschreibung
Garantiert sind hohe Limits bei den Einsätzen
Exklusive Wetten mit faszinierenden Quoten

Negatives

Kostenpflichtige Telefonhotline

Bewertung
Bewertung
User Bewertung
Bewerten Sie hier
Mobile
9.0
Zahlungsmethoden
9.0
Kundenservice
9.0
Bonus
9.0
Wettangebot
9.0
Wettquoten
9.0
9.0
Bewertung
User Bewertung
Sie haben bewertet

Hat der Anbieter Mybet eine Mobilversion für Geräte mit Android zu bieten

Es gibt zwar keine spezielle App, die für die Handys mit dem Betriebssystem von Android heruntergeladen werden kann. Jedoch ist es jedem Nutzer möglich, einfach mobil eine Web-App von Mybet über sein mobiles Gerät aufzurufen. Auf diese Art fällt das mitunter lästige Downloaden der App weg und auch ältere Modelle mit Android können die Internetseite des Sportwettenanbieters besuchen.

Wie kann die App für Android genutzt werden

Im Grunde sind nur drei schnelle Schritte nötig, um die Web-App für Android aufzurufen und eine Wette zu platzieren. Diese drei Schritte sind:

  • Das Eingeben der URL von Mybet in den Handybrowser. Alternativ kann auf der Seite von Mybet auch ein QR-Code gescannt werden.
  • Das Einloggen mit seinen persönlichen Kontodaten von Mybet.
  • Das Platzieren von Wetten oder die Verwaltung des Kundenkontos.

Hat Mybet eine App für iPhone und iPad zu bieten

Genauso wie bei der Mobilversion von Mybet für Android, können auch die Nutzer von einem iPhone oder einem iPad nur die Web-App aufrufen. Somit ist ebenso kein Download von einer Applikation über den Store nötig. Entsprechend kann Speicher auf dem Mobilgerät gespart werden.

Die schrittweise Anleitung für die Verwendung der Mobilversion auf Geräten mit iOS

Durch die Web-App kann die mobile Version von Mybet auf jedem Gerät recht schnell aufgerufen und genutzt werden. Nötig hierfür sind nur folgende Schritte:

  • Das Aufrufen der Webseite von Mybet über das mobile Endgerät.
  • Als Alternative kann der QR-Code auf der Webseite von Mybet eingescannt werden.
  • Die Erstellung eines neuen Kontos oder die Eingabe bereits bestehender Einloggdaten.
  • Die Verwendung der Wetten und Kontoverwaltung über das Handy oder den Tablet-PC.

Ist es möglich, über die mobile Version von Mybet Live-Streams anschauen zu können

Über die Web-App von Mybet können die Kunden im Grunde die gleichen Funktionen nutzen, wie auch am Computer. Hierzu gehört ebenfalls der Bereich für Live-Wetten, über den entsprechend die Live-Streams angeschaut werden können. Hierbei muss jedoch beachtet werden, dass die Ladezeiten über mobile Geräte meist länger dauern als über den Computer. Dies hängt sowohl mit der Internetverbindung über die Mobilgeräte zusammen, wie auch mit den meist schlechteren technischen Leistungen von Smartphones und Tablet-PCs gegenüber einem Laptop oder Tower-Computer.

Können über die Web-App von Mybet auch Ein- und Auszahlungen gebucht werden

Ein wichtiger Aspekt der Verwendung von einer mobilen Version eines Sportwettenanbieters ist natürlich, immer und überall wetten zu können. Entsprechend bedeutend ist es, auch Ein- und Auszahlungen buchen zu können, um immer genug Kapital für die Wetten zur Verfügung zu haben. Aus diesem Grund kann bei der Web-App von Mybet dieselbe Kontoverwaltung wie am Computer genutzt werden. Somit ist es unkompliziert und auch bequem möglich, jederzeit eine Auszahlung oder Einzahlung über sein Spielerkonto durchführen zu können.

Bietet Mybet einen speziellen Bonus für die mobile Version

Auf der Webseite von Mybet werden zahlreiche Boni angeboten, die auch bei dem Anmelden oder den Spielen über die Mobilversion zur Verfügung stehen. Jedoch sollte benannt werden, dass es von Mybet keine spezielle Promotion gibt, die nur für die Verwendung der Seite auf Smartphones und Tablet-PCs gilt.

Die Beantworten der 5 häufigsten Fragen zum Bereich der Mybet Web-App

Ist die App sicher?

Über die Web-App können die gleichen Sicherheitsmaßnahmen, wie über den Computer erwartet werden, was das mobile Wetten bei diesem Anbieter sehr sicher macht.

Ist die App kostenlos?

Die Web-App kann kostenlos verwendet werden.

Was kann man tun, wenn die App nicht funktioniert?

Als Alternative zur Web-App von Mybet bietet sich die Computerversion an. Ansonsten kann es bei Wartungsarbeiten einige Zeit dauern, bis die Web-App wieder verfügbar ist.

Hat der Anbieter eine App für Samsung Geräte?

Da es sich um eine Web-App handelt, kann diese im Grunde über jedes Samsung Gerät aufgerufen werden, das über eine Internetverbindung verfügt.

Hat der Anbieter eine App für das Windowsphone?

Nutzer von einem Windowsphone können die Web-App von Mybet genauso verwenden wie Nutzer mit Android- oder iOS-Geräten.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter

100€
100%

6.2


Jetzt Bonus sichern!
Was halten Sie davon?
Ich liebe es!
0%
Intressant
0%
Naja...
0%
Überrascht
0%
Schlecht
0%
Traurig
0%

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mobile
Zahlungsmethoden
Kundenservice
Bonus
Wettangebot
Wettquoten