BONUS: 5€ Gratis nach der Registrierung und 100% Willkommensbonus bis zu 100€

Code AnzeigenJETZT BONUS HOLEN
252
0

Wie sieht es bei b-Bets Sport mit dem Thema Steuer aus? Gemeint ist natürlich die gesetzlich vorgeschriebene Wettsteuer in Höhe von 5%. Sie wird nur dann fällig, wenn eine Sportwette in Deutschland abgegeben worden ist. Ausnahmen gibt es keine für die Buchmacher. Also muss sich auch b-Bets Sport an dieses Thema halten. Die Steuer wird von b-Bets Sport komplett übernommen und das ist natürlich positiv. Ein deutscher Wetter muss sich also keine Gedanken über dieses Thema machen. Wenn die Steuer schon nicht gezahlt wird, dann bedeutet dies auch, dass eine Ersparnis besteht. Und die ist fraglos erfreulich.

Positiv
  1. Keine Wettsteuer für die deutschen Kunden

  2. Kompetenter und freundlicher Kundensupport
  3. Vielfältige und attraktive Bonusaktionen
  4. Übersichtliche Webseite

Negativ
  1. Kein Live-Stream

Bewertung
Bewertung
wettbonus.info
Mobile
8.1
Zahlungsmethoden
6.4
Kundenservice
6.5
Bonus
8.7
Wettangebot
6.3
Wettquoten
7.2
JETZT BONUS HOLEN
Zusammenfassung
  • Keine Wettsteuer für die deutschen Kunden
  • Kompetenter und freundlicher Kundensupport
  • Vielfältige und attraktive Bonusaktionen
  • Übersichtliche Webseite
7.2
Bewertung
wettbonus.info
Sie haben dieses bewertet

Hat b-Bets Sport eine Wettsteuer?

Offiziell gelten die deutschen Gesetze im Bereich der Sportwetten natürlich auch für b-Bets Sport. Falls eine Wette in Deutschland abgegeben worden ist, werden 5% an Steuern automatisch fällig. Nun ist es aber so, dass die einzelnen Buchmacher unterschiedlich mit diesem Thema umgehen. Meist muss der Kunde die 5% selbst zahlen, entweder über den Einsatz, wo das Geld drauf geschlagen, oder abgezogen wird. Das kann auch von dem Gewinn entnommen werden. Es sind Fälle bekannt, wo Geld aus einem Bonus steuerfrei ist und wo verlorene Wetten ebenfalls keine Steuer kosten. Noch seltener zu finden sind die Sportwettenanbieter, die die Steuer übernehmen. b-Bets Sport scheint zu dieser Gruppe zu gehören. Ganz genau ist dies nicht in Erfahrung zu bringen, da über dieses Thema auf der Website nichts erzählt wurde.

Die Wettsteuer zusammengefasst

  • Es ist von einer Steuer in Höhe von 5% die Rede
  • Die wird fällig, wenn eine Sportwette in Deutschland abgegeben worden ist
  • Es ist eine Steuer, die auch für b-Bets Sport gültig ist
  • Bei b-Bets Sport muss der Wetter keine Steuer zahlen

Was bedeutet die Wettsteuer bei den Quoten?

Natürlich ist es positiv, wenn man als Kunde bei b-Bets Sport die Wettsteuer in Höhe von 5% nicht zahlen muss. Normalerweise kostet eine Wette in Höhe von 100€ einen Aufschlag von 5€. Möglicherweise wird das Geld auch abgezogen, auf jeden Fall ist der Vorgang negativ für den Wetter. Wenn die Steuer aber weder abgezogen noch drauf geschlagen wird, hat man als Teilnehmer logischerweise Vorteile, denn man spart Geld. So ist es, wenn man bei b-Bets Sport wettet. Mit eventuell einer schwächeren Quote lässt sich aufgrund dieses Umgangs mit der Steuer ein Ausgleich schaffen. Denn wenn bei der Konkurrenz die Quote etwas besser ist, muss man als Wetter aber die Steuer in Höhe von 5% tragen. In diesem Fall wird man am Ende nach einer kleinen Rechnung vermutlich bei b-Bets Sport besser abschneiden. Und darauf kommt es letztlich an.

Kann man die Wettsteuer bei b-Bets Sport in Deutschland umgehen?

Man muss als Wetter aus Deutschland die Steuer bei b-Bets Sport nicht umgehen. Wie bereits erwähnt, kümmert sich der Buchmacher darum. Sollte sich dies aber einmal ändern, muss man sich an die Vorgaben halten. Natürlich gibt es heutzutage Tricks, um zum Beispiel die IP Adresse zu verschleiern. Doch einmal angenommen, geht man als Wetter so vor und zahlt die Steuern nicht. Dann erfolgt eine Verifizierung des Kontos vor einer Auszahlung. Und plötzlich wird klar, dass man einen Betrug getätigt hat. Unter diesen Umständen würde ein Gewinn nicht ausbezahlt, denn man hätte gegen offizielle Regeln verstoßen. Natürlich ist der aktuelle Umgang mit der Steuer bei b-Bets Sport viel besser, als wenn man über Tricks nachdenken müsste.

Sind Wetten auf niedrige Quoten bei b-Bets Sport überhaupt aufgrund der Wettsteuer noch lohnenswert?

Die Quoten sind bei b-Bets Sport aufgrund des Umgangs mit der Steuer viel interessanter, als wenn diese gezahlt werden müsste. Wenn eine Ersparnis von 5% fällig ist, werden sogar etwas schwächere Quoten attraktiv. Denn eine Bet bei einem Anbieter von Sportwetten, bei dem die Steuer gezahlt werden muss, kostet dann halt 5% mehr. Die nicht vorhandene Steuer sorgt für einen Ausgleich. Der aktuelle Umgang ist definitiv ein Pluspunkt für b-Bets Sport, das steht außer Frage.

Wieso haben manche Anbieter eine Steuer und andere nicht?

Es ist nicht so, dass einige Anbieter von Sportwetten die hier beschriebene Steuer haben und andere nicht. Es gibt nur einen unterschiedlichen Umgang mit diesem Thema. Meist wird sie an die Kunden übertragen, eine Wette kostet dann 5% Aufschlag oder es werden 5% vom Einsatz oder vom Gewinn abgezogen. Ein Kompromiss könnte lauten, dass die Steuer nur dann fällig wird, wenn eine Wette erfolgreich war. Am wahrscheinlichsten ist aber tatsächlich, dass man als Wetter zahlt und dass der Buchmacher nichts übernimmt. Eine kleine Gruppe trägt die Steuer hingegen und das ist natürlich ein großer Vorteil. b-Bets Sport gehört zu dieser Gruppe. Wenn man von einem seriösen Angebot ausgeht, wird b-Bets Sport sich an Gesetze halten und die Steuer zahlen. Denkbar wäre natürlich auch, dass sie einfach nur ignoriert wird, das wäre aber kein gutes Zeichen. In Erfahrung ist der offizielle Vorgang nicht zu bringen.

Muss ich meine Gewinne dem Finanzamt melden und auch nochmal versteuern?

Auf keinen Fall müssen Kunden von b-Bets Sport und die Kunden von der Konkurrenz eventuelle Gewinne dem deutschen Finanzamt melden. Diese Möglichkeit besteht nicht. Selbst wenn b-Bets Sport die hier beschriebene Steuer in Höhe von 5% ignorieren würde und man als Wetter nun denkt, dass man selbst die 5% an das Finanzamt zahlt, um besonders ehrlich zu sein, wäre das empfehlenswert.


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
b-Bets Sport bewertet am mit 7.2 / 10


Was halten Sie davon?
Ich liebe es!
0%
Intressant
0%
Naja...
0%
Überrascht
0%
Schlecht
0%
Traurig
0%

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mobile
Zahlungsmethoden
Kundenservice
Bonus
Wettangebot
Wettquoten