BONUS: Exklusiv 10€ Startguthaben und 100% Willkommensbonus bis zu 100€ mit weiteren 10€ Wettguthaben

VipBonus
Inhaltsverzeichnis
47
0

Mybet hat zum aktuellen DFB-Pokal-Spieltag eine neue Kickback-Aktion gestartet. Voraussetzung für deren Nutzung ist eine gesonderte Anmeldung sowie die Platzierung einer Kombiwette. Dabei muss ein Mindesteinsatz von 30 Euro und eine Mindestquote von 3.0 beachtet werden.

Kickback-Aktion zum DFB-Pokal

Die Kickback-Aktion von mybet steht im Zusammenhang mit der 2. Runde des DFB-Pokals 2017/18. Diese wird am Dienstag, den 24. Oktober 2017 und am Mittwoch, den 25. Oktober 2017 zu unterschiedlichen Anstoßzeiten ausgetragen. Dabei finden einige Duelle von Bundesligisten statt, wie zum Beispiel der Schlager RB Leipzig gegen FC Bayern München am Mittwoch um 20:45 Uhr. Die Aktion POKAL-SPEKTAL erfordert die Anmeldung zu der Promotion an den entsprechenden Aktionstagen. Dies geschieht über das private Spielerkonto unter „Meine Boni“. Nach der Registrierung für das Angebot muss eine Kombiwette auf die Spiele des DFB-Pokals abgegeben werden. Der erforderliche Mindesteinsatz beträgt dabei 30 Euro, die Quoten müssen bei 3.0 oder höher liegen.

Gutschrift mit der Platzierung der Wette

Sobald der Spieler eine gültige Wette platziert hat, wird seinem Spielerkonto umgehend eine Gratiswette im Wert von 10 Euro gutgeschrieben. Diese ist sofort verfügbar und muss binnen 3 Tagen eingesetzt werden. Dabei gilt, dass sie ausschließlich als Einzelwette für das Angebot an Sportwetten von mybet verwendet werden kann. Wird die Gratiswette gewonnen, wird dem Spieler nur der Nettogewinn ausbezahlt. Dieser ergibt sich als Differenz aus dem Gesamtgewinn und dem Wert der Gratiswette. Beträgt beispielsweise die Quote der gewonnenen Wette 1.50, wird nur ein Betrag in Höhe von 5 Euro ausbezahlt (10€ x 1.50 = 15€ – 10€ = 5€).


Maximaler Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter

100€
100%

6.2


Jetzt Bonus sichern!
Was halten Sie davon?
Ich liebe es!
0%
Intressant
0%
Naja...
0%
Überrascht
0%
Schlecht
0%
Traurig
0%

Hinterlassen Sie einen Kommentar